Was ist die Ovulation-Methode?

Die Ovulationmethode ist eine Methode von Familienplanung, in der eine Frau die Zeit und die Übereinstimmung ihres zervikalen Schleims, festzustellen beobachtet, wann sie ovulating. Sobald sie weiß, ob sie ovulating, kann sie diese Methode anwenden, um zu versuchen oder nicht, ein Kind zu begreifen. Aus diesem Grund ist die Ovulationmethode eine Methode der Geburtenkontrolle und eine Methode des Versuch, schwanger zu erhalten.

Wenn eine Frau oder ungefähr ovulate ovulating, ändert der zervikale Schleim zu einer freien, glatten Übereinstimmung für einige Tage. Vor dieser Änderung wird der zervikale Schleim etwas dünner, aber dieser kann schwieriger sein festzustellen. Diese Änderungen können von den meisten Frauen leicht beobachtet werden, sobald sie was wissen zu suchen.

Die Änderungen im zervikalen Schleim sorgfältig zu beobachten ist die alleinige Weise die Ovulationmethode anzuwenden, und es ist wichtig aufmerksam zu sein. Wenn man die Ovulationmethode anwendet, um zu versuchen, Schwangerschaft zu verhindern, sollte sexueller Verkehr stoppen, sobald man Änderungen beobachtet, und sollte nicht bis wieder aufnehmen, ungefähr zwei Tage nachdem alles zum Normal zurückgeht. Diese Methode wird manchmal mit der basalen Körpertemperaturmethode, in der die Temperatur tägliches sofort nach dem Aufwecken genommen wird, für sogar grössere Wirksamkeit kombiniert.

Im Verstand halten, dass die Ovulationmethode der Geburtenkontrolle von den Leuten nur angewendet werden sollte, die in festgelegten sind, monogamen Verhältnissen. Anders als Kondome schützt sich sie offensichtlich nicht gegen Geschlechtskrankheiten, und obwohl es eine verhältnismäßig wirkungsvolle Methode der Geburtenkontrolle ist, ist sie nicht harmlos. Das Potenzial für Schwangerschaft existiert zweifellos noch, wenn man nur die Ovulation verwendet, die als Geburtenkontrolle aufspürt, weil es möglich ist, schwanger zu erhalten, selbst wenn man Geschlecht einige Tage hat, bevor man ovulate anfängt.

Die Ovulationmethode ist eine sehr wirkungsvolle Ergiebigkeitmethode, jedoch. Eine Frau, die Geschlecht hat, während sie ovulating, hat die höchsten Wahrscheinlichkeiten des Erhaltens schwanger, weil dieses die Zeit des Monats ist, als sie am fruchtbarsten ist. Wieder kann diese Methode auch sehr gut arbeiten, wenn sie mit der Körpertemperaturmethode kombiniert wird. Jene Paare, die interessiert sind, an, die Ovulationmethode zu versuchen, entweder zur Geburtenkontrolle oder beim Versuch, schwanger zu erhalten, konnten sie mit einem Doktor besprechen wünschen. Ein Doktor kann sogar spezifische Anweisung für Überwachungänderungen im zervikalen Schleim und im Körper zur Verfügung stellen, der helfen kann, Wirksamkeit zu erhöhen, wenn es diese Methode anwendet.