Was ist die wirkungsvollste Cardiomyopathy-Behandlung?

Die wirkungsvollste Cardiomyopathybehandlung unterscheidet sich gegründet auf der Art, die ein Patient hat. Die allgemeinste Art, geweiteter Cardiomyopathy, wird normalerweise durch eine zugrunde liegende Bedingung verursacht und Behandlung zielt normalerweise darauf ab, diese Bedingung zu behandeln. Hypertrophischer Cardiomyopathy oder asymetrische Sippenhypertrophie, veranlaßt einen Ventrikel zu vergrößern und wird normalerweise mit Medikationen behandelt, die das Extragewebe veranlassen zu sterben. Die dritte Form ist selten und veranlaßt das Herz, steif und steif zu werden. Dieses wird im Allgemeinen durch ein anderes Gesundheitsproblem verursacht, also wird Behandlung auf die Behandlung der anderen Bedingung ausgerichtet, während stabilisierende Medikationen auf dem Herzen benutzt werden.

Geweitete Cardiomyopathybehandlung bezieht normalerweise mit ein, die zugrunde liegende Bedingung zu behandeln, die das Herzproblem verursacht. Medikationen können gegeben werden, um Gerinnen zu verhindern und Herzrhythmen zu stabilisieren, wenn Arrhythmie anwesend ist. Sobald der Patient völlig stabilisiert wird, können Doktoren zusätzliche Tests machen müssen, um festzustellen, was das Herz veranlaßte zu vergrößern und nicht zu funktionieren richtig. Vireninfektion ist eine gemeinsame Sache, sowie Ausfall anderer Organe oder eines anderen zugrunde liegenden Herzzustandes.

Gelegentlich in den strengen Fällen, können Patienten mit dieser Art von Cardiomyopathy auf eine Transplantationliste gelegt werden. Dieses ist im Allgemeinen für junge Patienten reserviert, die nicht auf andere Behandlungen reagiert haben. Transplantation wird gewöhnlich ein letzter Ausweg benutzt, weil sie ein höheres Risiko von Nebenwirkungen und von Komplikationen als andere Behandlungen trägt.

Beide anderen Arten diese Bedingung sind selten und die zugrunde liegenden Bedingungen, die sie verursachen, werden häufig nicht entdeckt. Dieses kann schwierig bilden, die beste Cardiomyopathybehandlung in diesen Fällen feststellend. Medikationen werden im Allgemeinen, um das Herz zu stabilisieren benutzt und alle mögliche Symptome zu behandeln, die Probleme verursachen können, aber diese Ausgaben können zurückkommen, wenn die Ursache nicht entschlossen ist. Diese Arten sind in den älteren Personen allgemeiner, also ist Transplantation für diese Formen weniger wahrscheinlich.

Eine vierte Form der Bedingung, die ein Formationsglied der geweiteten Form ist, bekannt als Barth Syndrom und beeinflußt Männer. Es wird normalerweise einmal während des ersten Jahres des Lebens entdeckt. Andere Abweichungen können, wie eine ungewöhnlich kurze Länge für die child’s auch gemerkt werden altern. Die wirkungsvollste Cardiomyopathybehandlung ist in diesem Fall, das Herz zu halten stabilisiert mit Medikation. Gelegentlich kann Transplantation in den sehr strengen Fällen benötigt werden. Es gibt keine Heilung für Barth Syndrom.

Oftmals wird eine Grund für Cardiomyopathy nie gefunden. Patienten können fortfahren, mit Symptomen zu kämpfen, und manchmal löst sich die zugrunde liegende Bedingung und die Ausgaben lassen nach. Jedermann mit unerklärter Ermüdung, Kürze des Atems oder unregelmäßigen Herzrhythmen sollte um den Rat eines genehmigten Kardiologen ersuchen.