Was ist ein Betriebstheater?

Ein Betriebstheater ist- ein großer Raum, in dem Kursteilnehmer oder Zuschauer die Chirurgie oder ähnliche medizinische Verfahren ansehen können, die geleitet. Diese Art des Raumes benutzt hauptsächlich in der Vergangenheit, häufig für Medizinstudenten oder Gleiche innerhalb der medizinischen Gemeinschaft, um eine Chirurgie oder anderes Verfahren zu beobachten. Sie konstruiert häufig als Kreisräume mit einer zentralen Plattform, auf der die Doktoren und der Patient sein, um die Sitze in den Reihen gekleidet, um Publikumsmitglieder mit einer Ansicht des Verfahrens zu versehen. Ein Betriebstheater benutzt gewöhnlich nicht mehr, obwohl etwas Betriebsräume die Betrachtungsbereiche haben, die neben ihnen gelegen sind.

Der Gebrauch von einem Betriebstheater für Anweisung der Kursteilnehmer oder der Doktoren war- vor dem 20. Jahrhundert überwiegend. Diese Theater konstruiert und gesorgt ohne Interesse für Sauberkeit oder gesundheitliche Verfahren, und moderne medizinische Praxis umfassen Dutzende Leute nicht im gleichen Raum wie eine Person, die Chirurgie durchmacht. Ein Betriebstheater dieser Art war als Teil einer Universität hauptsächlich enthalten. Kursteilnehmer auf den medizinischen Gebieten sorgen Operationen in einem Betriebstheater, um eine Berufsdemonstration der verschiedenen Techniken zu sehen. Andere Doktoren konnten diese Vorträge und Demonstrationen auch sorgen, um neue Techniken zu sehen oder einen besonders bemerkenswerten Doktor zu beobachten.

Ein Betriebstheater konstruiert gewöhnlich als großer, hoher, Kreisraum. In der Mitte des Raumes, sein- der Betriebsdoktor oder die Doktoren und der Patient auf einer Plattform. Dem Patienten dargestellt das Lügen auf einer Tabelle t, und das Beleuchten im Raum sollen die zentrale Tätigkeit belichten, damit Projektoren offenbar sehen konnten, was auftrat. Um diese zentrale Plattform gekleidet Reihen der Sitze, normalerweise in den angehobenen Reihen, die einem Amphitheater oder einem Kolosseum ähnlich sind und befähigen jede Reihe, über die Reihen vor ihm offenbar zu sehen.

Moderne Betriebsräume und Unterrichtskrankenhäuser umfassen nicht ein Betriebstheater, obwohl es noch einige Betrachtungsmethoden für Kursteilnehmer und Doktoren gibt. Etwas Betriebsräume an unterrichtenden Krankenhäusern oder an Universitäten umfassen anliegende Räume mit einem großen Fenster, die Inhabern erlauben, was im Operationßaal auftritt, ohne Patienten zusätzlichen Mikroben auszusetzen zu beobachten. Es gibt auch Anlagen, in denen Kameras innerhalb eines Operationßaal gelegt und Fernbetrachtung einer Chirurgie für Kursteilnehmer oder andere Doktoren erlauben. Diese Art des modernen Betriebstheaters kann das Internet sogar verwenden, um eine Chirurgie zu den Kursteilnehmern und zu den medizinischen Fachleuten in einem vollständig anderen Platz zu übertragen.