Was ist ein Brachioplasty?

Allgemein gekennzeichnet, als ein Armaufzug, brachioplasty ein chirurgisches Verfahren ist, das lose Haut vom oberen Arm entfernt. Verfahren dieser Art verwendet häufig, um zu helfen, den oberen Teil des Armes umzugestalten, nachdem die Einzelperson einen bedeutenden Gewichtverlust durchgemacht, oder die Haut angefangen, Elastizität im Leben später zu verlieren. Die Armchirurgie hilft, eine angemessene Strecke des Anteils und des Hauttones wieder herzustellen.

Wenn brachioplasty, gilt als ein kosmetisches Verfahren, Anwärter für die Chirurgie muss Grundbedarf treffen, um zu qualifizieren. Die Einzelperson kann nicht beleibt sein und muss ein beständiges Gewicht für einige Monate beibehalten. Leute mit irgendeiner Art Beschwerden, die den heilenden Prozess hemmen könnte, sind in hohem Grade wahrscheinlich zurückgewiesen zu werden. Viele Chirurgen bevorzugen, dass der Anwärter ein Nichtraucher ist. Wenn irgendeine Form des Drogenmissbrauchs oder der Neigung angezeigt, gibt es auch eine verringerte Änderung, welche die Einzelperson qualifiziert.

Wie mit irgendeiner Art chirurgisches Verfahren, gibt es einen Grad an Risiko mit.einbezogen in Armaufzüge. Die Menge des Schrammens auf der Unterseite des oberen Armes kann bedeutende Sätze einer Infektion innen während des Wiederaufnahmenzeitraums im Falle sein. Eine nachteilige Reaktion auf die Anästhesie kann stattfinden. Brachioplasty Patienten können eine Ansammlung Flüssigkeit um den Schnitt auch erfahren, der an den verschiedenen Punkten während des heilenden Prozesses abgelassen werden muss.

Einige der möglichen Risiken mit brachioplasty sind dauerhafter. Die Haut und die Muskeln des oberen Armes können eine Abnahme an der Empfindung, vielleicht sogar Betäubung erfahren. Dauerhafte Entfärbung der Haut um den Schnitt kann stattfinden. Es gibt auch das Potenzial für Schlusse Haut sowie die Entwicklung der Blutgerinsel.

Vor festlegenarmaufzugchirurgie qualifiziert der beachtende Arzt den Anwärter und sicherstellt, dass es keine Erschwerungfaktoren gibt, die das Risiko über einer angemessenen Strecke hinaus erhöhen. Sobald der Anwärter für brachioplasty gelöscht, bespricht der Arzt alle Risiken im Detail mit dem Patienten. Zusätzlich besprochen Informationen betreffend den Wiederaufnahmenzeitraum ausführlich mit dem Patienten. Erst nachdem die Einzelperson die Risiken versteht und während der brachioplasty Wiederaufnahme zu erwarten was, fortfährt der Chirurg hrt.

Während es zu betrachten die Risikogibt Faktoren, sind Leute, die brachioplasty durchmachen, häufig mit den Resultaten sehr glücklich. Anstelle von der überschüssigen Haut, die weg von der Unterseite des oberen Armes hängt, hat die Einzelperson einen getonten und straffen Arm. Während es eine Narbe auf der Unterseite des Armes gibt, gelassen viele Patienten mit dem Schrammen das ist schließlich so hell, dass zu ermitteln ist schwierig.

Zusammen mit dem körperlichen Nutzen des Durchmachens brachioplasty, gibt es auch das erhöhte Vertrauen, das vom Sein kommt

bequem

mit persönlichem Aussehen. Patienten in der Lage sind, lange Hülsen ohne das Gefühl zu tragen, das in der Region der oberen Arme unbequem ist. Auch Leute, die das Verfahren durchmachen, fühlen nicht mehr verlegen, um kurze Hülsen öffentlich zu tragen. Für viele Leute ist dieser psychologische Nutzen häufig der Bestimmungsfaktor in ihrer Entscheidung, zum brachioplasty zu suchen.