Was ist ein Canaliculus?

Ein Canaliculus ist irgendein der minuziösen Schläuche oder Kanäle, die durch verschiedene Bereiche des Körpers konzentrieren. Diese schmalen Durchgänge können Nerven, Adern tragen oder Kapillaren, aber auftreten in den meisten Fällen als Rohre für körperliche Flüssigkeiten he. Der Ausdruck verwendet selten an sich, aber eher als Teil eines spezifischeren anatomischen Ausdruckes in medizinischen Studien und Reports ausgedrückt. Häufig, „leitet“ die Ausdrücke, oder „Kanäle“ benutzt anstatt.

Die vorstehendsten Canaliculi sind die in den Knochen, die heraus wie Speichen in einem Bienenwabemuster verbreiten und anschließen die Vertiefungen. Vertiefungen sind die mikroskopischen Schläuche, die osteocytes, Nährstoffe und Abfall nach und von den Blutgefäßübergangsnährstoffen des Knochens ebenso und Abfall durch den Körper tragen. Ein Knochen Canaliculus auftritt als eine Gosse für periosteocytic Flüssigkeit ic, die die Materialien besteht, die, durch starkes Knochengewebe, wie Kalzium und Phosphationen gefiltert zu werden zu groß sind.

Die tränenreichen Canaliculi sind wahrscheinliche am allgemeinsten erkannt von jedem möglichem Canaliculus, obwohl die meisten Leute sie durch ihren allgemeineren Namen - Tränenkanäle kennen. Dieser Canaliculus anschließt den tränenreichen See an den tränenreichen Beutel n. Einfach setzen, der Kanal ist die Zufuhrrutsche für Risse und den tränenreichen Beutel ständig wieder füllen, wie Risse freigegeben.

Zahnmedizinische Canaliculi sind die Adern der Zähne, die Blut und Nährstoffe von der Masse an der Unterseite des Zahnes zur Emaille tragen. An ihren Wurzeln sind diese Canaliculi dicht und fest gebündelt. Sie vermindern in der Größe und in der Nähe, während sie näeher an der Emaille verlängern.

Ein Cochlear- Canaliculus untergebracht im zeitlichen Knochen des Ohrs n und auftritt als ein Gehäuse für den kleineren perilymphatic Luftschacht ic. Die perilymphatic Luftschachthilfsmittel, wenn jede überschüssige perilymphatic Flüssigkeit abgelassen, die in den Ohren aufbauen kann. Auch im zeitlichen Knochen ist der mastoid Canaliculus, der die Ohrenniederlassung des Vagusnervs trägt, oder was im Wesentlichen der Lautsprecherdraht zwischen dem Ohr und dem Gehirn ist. Der mastoid Canaliculus nahe, aber angeschlossen nicht an, der tympanische Canaliculus e, der Hausteil des glossopharyngeal Nervs und eine Hauptarterie zum Ohrraum.

Andere Arten Canaliculi sind der Spitzencanaliculus, der die Niere an den Spitzenzytoplasma anschließt, und interzelluläre und intrazelluläre Canaliculi. Diese zwei anschließen die parietalen Zellen i, die die Salzsäure erzeugen, um Verdauung zu unterstützen. Etwas sind Süden von denen die Galle Canaliculi, die zusammen die Galle ductiles bilden.

Ratgebers oder des Therapeuten zu erforschen, zu sehen, wenn es ein wirkungsvolleres vorhandenes Behandlungprogramm gibt.