Was ist ein DuscheEnema?

Ein Dusche Enema ermöglicht einer Person, seinen oder Doppelpunkt, ohne die Notwendigkeit an der Unterstützung eines ausgebildeten Fachmannes zu Hause zu spülen. Unter den verschiedenen Arten von Enemas, wird ein Hauptenema einer von den wirtschaftlichsten, besonders für Einzelpersonen betrachtet, die regelmäßigen Behandlungen sich unterziehen. Dusche Enemas werden vollendet, indem man spezielle Enema-Versorgungsmaterialien zu irgendjemandes Badezimmerdusche anbringt, die die schnelle und bequeme Doppelpunktreinigung zulässt.

Anders als andere Arten Hauptenema, erfordert ein Dusche Enema nicht den Gebrauch eines Enemabeutels, Wasser in den Doppelpunkt zu pumpen. Die einzigen notwendigen Versorgungsmaterialien sind in das Rektum und in ein Druckventil einzusetzen die Düsenspitzen, zum des Flusses des Wassers zu steuern. Die meisten Installationssätze schließen auch zusätzlichen Enemaschläuche für grössere Benutzerfreundlichkeit mit ein. Spezielle Adapter konnten erforderlich sein, die Düsen oder den Schläuche zu den Duscheköpfen anzubringen, die nicht von der Wasserquelle entfernt werden können.

Nachdem sie zusammengebaut worden ist, ist ein Dusche Enemasatz verhältnismäßig einfach zu verwenden. Die Düse wird in das Rektum, häufig mit dem Hilfsmittel des Schmiermittels eingesetzt. Die Dusche wird eingeschalten, und das Druckventil wird justiert, bis der Wasserstrom auf einem bequemen Niveau ist. Als die Wasserströme durch den Schläuche, wird der Doppelpunkt von jeder fäkalen Angelegenheit und von anderem Rückstand gereinigt. Nachdem der Doppelpunkt gemäßigt gefüllt worden ist, entfernt die Einzelperson dann die Düse und wird in die Toilette klar.

Dusche Enemas haben einigen Nutzen. Reinigenhilfen des periodischen Doppelpunktes entgiften den Körper und fördern den regelmäßigen Stuhlgang und bilden Enemas eine Quelle von der Entlastung für Einzelpersonen, die unter strenger Verstopfung leiden. Enemas können die Anordnung der schmerzlichen Polypen im Doppelpunkt und im Rektum auch verhindern. Ein Dusche Enema ist für Einzelpersonen besonders nützlich, die sich regelmäßiger Behandlung unterziehen müssen, weil langfristig, die einmalige Investition eines Dusche Enemasatzes viel preiswerter als medizinische Gebühren ist.

Es gibt bestimmte Risikofaktoren jedoch die mit Dusche Enemas sind. Ein Dusche Enema z.B. reguliert nicht die Menge des Wassers den Doppelpunkt, anders als einen Enemabeutel eintragend. Die Überbelastung des Doppelpunktes mit Wasser kann es veranlassen zu brechen und zu strenge medizinische Probleme führen. Es gibt auch keine Garantie, dass der Wasserdruck auf sicheren Niveaus gehalten wird, obgleich die Zahl den Druck-in Verbindung stehenden Verletzungen, die aus dem Gebrauch von Dusche Enemasätzen resultieren, durchaus wenig ist.

Es wird, wie mit allen Selbst-durchgeführten medizinischen Verfahren empfohlen, dass eine Einzelperson, die einen Dusche Enema zuerst betrachtet, einen ausgebildeten Fachmann konsultieren. Es sollte entschlossen sein, ob das Verfahren selbst für diese Person sicher ist. Zusätzlich sollten alle Anweisungen, die den Dusche Enemasatz begleiten, genau befolgt werden, um alle möglichen medizinischen Ausgaben zu vermeiden.