Was ist ein Entwässerung-Katheter?

Ein Entwässerungkatheter ist Plastikschläuche, den überall auf oder in den Körper gelegt werden kann. Er verwendet, um alle unerwünschten oder überschüssigen Flüssigkeiten zu entfernen, die angesammelt. Diese Katheter sind und lang und gebildet mit einem bendable, flexiblen Plastik dünn. Eine große Nadel benutzt, um den Katheter auf den Bereich zu verweisen, der abgelassen werden muss. Für die Größe und die Form des Entwässerungkatheters abhängt von, was es verwendet.

Eine Überansammlung der Flüssigkeiten innerhalb des Körpers kann für eine Vielzahl von Gründen auftreten. Nach Chirurgie können Komplikationen entstehen, die flüssigen Abbau erfordert. Ein Klumpen oder ein Abszeß können wegen einer Infektion bilden und Flüssigkeitsansammlung kann zwingend sein die, Infektion zu anderen Bereichen des Körpers zu verbreiten zu vermeiden. Galle, Luft, Blut oder Urin können using einen Entwässerungkatheter auch entfernt werden. In einigen Fällen wenn diese Flüssigkeiten nicht entfernt, kann er dauerhaften Schaden des Körpers oder sogar des Todes ergeben.

Wenn ein Entwässerungkatheter eine kleine Kreisschleife am Ende hat, genannt es einen Zopf. Dieser Katheter benutzt, um Abszesse abzulassen, die zur Haut nah sind. Die Kreisschleife hält den Katheter in place, damit sie nicht leicht entfernt werden kann. Ein Führerdraht muss in die Schleife gesetzt werden, um sie zu entfernen.

Gallenkatheter benutzt, um Galle von der Abschürfungblase oder -leber zu sammeln. Die Galle kann zu den Därmen umadressiert werden, oder sie kann in einen Beutel abgelassen werden. Sie hat auch ein Rundschreiben oder Quadrat eine geformte Schleife am Ende, zum des Abrutschens zu verringern. Ein Galleentwässerungkatheter benutzt gewöhnlich für ein Leck oder eine Blockierung des Gallenwegs.

Wenn der Urinfluß wegen einer Blockierung unterbrochen, kann ein urinausscheidender Entwässerungkatheter benutzt werden. Plastikschläuche gesetzt in den Urethra und er verlängert auf die Blase. Der Urin gesammelt in einer Plastiktasche außerhalb des Körpers. Ein aufblasbarer Haken benutzt, um diese Art Katheter in place zu halten.

Es gibt viele Komplikationen, die aus der Anwendung eines Entwässerungkatheters ergeben können. Der Latex, der benutzt, um sie zu bilden, kann allergische Reaktionen verursachen. Wenn ein Bakterium zum Eintragungsaufstellungsort eingeführt, kann er eine strenge, lebensbedrohende Blutinfektion verursachen. Verlängerter Gebrauch eines urinausscheidenden Katheters kann Infektion der Niere oder der urinausscheidenden Fläche ergeben. Blasen- oder Nieresteine oder die Unfähigkeit, Urinfluß zu steuern können ein Resultat fortwährend using einen Entwässerungkatheter auch sein.