Was ist ein Facetten-Block?

Ein Facettenblock ist ein Diagnostikverfahren, das verwendet, um die Position der Schmerz und des Nervenschadens im Dorn festzulegen. Fachleute haben häufig Mühe, die genaue Art der chronischen rückseitigen Schmerz ihrer Patienten zu entdecken, da Routineröntgenstrahlen und andere Diagnosedarstellungtests offensichtlichen Schaden eines bestimmten Bereichs möglicherweise nicht aufdecken können. Using eine Realzeitröntgenstrahlvorrichtung, die ein Fluoroskop genannt, einspritzt ein Arzt eine beschränkte betäubende oder entzündungshemmende steroid Lösung in eine Facettenverbindung en, um zu sehen, wenn sie die Schmerz entlastet. Gegründet auf der Antwort des Patienten, kann der Doktor die Schwierigkeit der Verletzung feststellen und die besten Behandlungentscheidungen treffen.

Facettenverbindungen gefunden in den Paaren an jedem Wirbel im Dorn. Direkte Verletzungen oder chronische Bedingungen wie Arthritis können Knorpelgewebe in den Verbindungen und möglicherweise Resultat in ausbauchenden Scheiben verschlechtern. Infolgedessen kann eine Person stumpfe Schmerzen, die scharfen akuten Schmerz und Verlust der Flexibilität im Dorn erfahren. Wenn nahe gelegene Nerven komprimiert sind, können das Prickeln oder die Betäubung die Beine oder den Torso beeinflussen. Ein Facettenblock durchgeführt gen, um festzustellen, welche Facettenverbindung oder -verbindungen beteiligt sind.

In den meisten Fällen durchgeführt ein Facettenblock in einer chirurgischen Mitte des Allgemeinkrankenhauses oder des ambulanten Patienten chen. Ein Doktor zuerst nimmt Röntgenstrahlen und bittet den Patienten, den Punkt auf dem Dorn zu unterstreichen, in dem die Schmerz am strengsten scheinen. Nach der Bestimmung der höchstwahrscheinlichen Aufstellungsorte der Entzündung, anweist der Doktor den Patienten r, auf seinem oder Magen unter der Fluoroskopmaschine zu liegen. Der Dorn entkeimt und markiert, und die Maschine eingeschalten, um die Platzierung der Nadel zu führen.

Die meisten Fachleute benutzen eine beschränkte betäubende Lösung während eines Facettenblockes, aber eine steroid Lösung kann für seine therapeutischen Effekte benutzt werden. Nachdem er die Lösung eingespritzt, fragt der Doktor ob die geduldige Erfahrungsschmerzentlastung. Wenn ja ist es frei, das Facette beschädigt. Wenn keine Änderung berichtet, kann der Doktor den Facettenblock auf einer anderen nahe gelegenen vertebralen Verbindung wiederholen. Selbst wenn mehrfache Einspritzungen erforderlich sind, kann das gesamte Verfahren in kleiner als eine Stunde normalerweise durchgeführt werden.

Nachdem ein Facettenblock, der Patient normalerweise in der chirurgischen Mitte eine ungefähr Stunde lang also, den Fachmann bleiben muss kann fortfahren, Änderungen in den Symptomen zu überwachen. Sobald das Betäubungsmittel abnutzt, gegeben dem Patienten gewöhnlich eine Schmerzmedikationverordnung und angewiesen d, um körperliche Tätigkeit für ungefähr zwei Tage zu vermeiden. Laufende Behandlungpläne gebildet normalerweise innerhalb einiger Tage, die auf Facettenblockresultaten basieren, die Arthritismedikationen, körperliche Therapie, Chirurgie oder alle drei mit.einbeziehen können.