Was ist ein Gaze-Verband?

Ein Gazeverband ist ein dünnes, gesponnenes Gewebematerial, das über eine Wunde gesetzt wird, um sie sauber zu halten beim Lassen der Luft zu heilen eindringen und fördern. Er kann verwendet werden, um eine Behandlung an der richtigen Stelle zu sichern, oder er kann direkt auf einer Wunde verwendet werden. Gazeverbände sind die allgemeinste Art des Verbandes und sind in vielen Größen vorhanden. Sie sind gut, damit stark Bereiche erreichen, die schwierig sein können anzukleiden.

Erste-Hilfe-Ausrüstungen enthalten normalerweise eine Rolle des Gazeverbandes, einiger einzelner Quadrate der Gazeverbände, des Verbandklebebandes, der antibakteriellen Salbe und anderer medizinischer Bedarfe, um Verletzungen zu behandeln. Gazeverbände sind sehr vielseitig begabt und können eine Wunde auf gerade ungefähr irgendeinem Körperteil bedecken. Sie arbeiten gut an Bränden, Kopfverletzungen und großen Rißen, die mehr benötigen, als ein einfacher anhaftender Verband. Zu Hause kann ein Gazeverband Kratzen auf den Knien oder den Winkelstücken oder Schnitte auf Fingern und Händen umfassen. Im Krankenhaus benutzen Doktoren Gazeverbände, um chirurgische Aufstellungsorte zu bedecken.

Wenn man eine Rolle des Gazeverbandes verwendet, wird das Ende über ein Stück der Wundbehandlung, wie eine heilkräftige Auflage von Baumwolle ausgezogen und gesetzt. Die Gaze wird dann um die Position der Wunde eingewickelt. Die Enden des Verbandes können zusammen gebunden werden, oder ein Stück des Verbandklebebandes kann benutzt werden, um sie zu sichern und den Verband in place zu halten. Der Verband kann fest eingewickelt werden und gebunden werden, wenn Kompression erforderlich ist, Bluten zu steuern.

Einzelne Stücke Gaze sind auch eine allgemeine Form des Gazeverbandes. Vor der Platzierung sie direkt auf einer Wunde ein Doktor oder eine Krankenschwester können Medizin an den einzelnen Stücken Gaze anwenden. Wenn ein anhaftender Verband zu klein ist, den gesamten Riss zu umfassen, oder er in einem harten, Platz zu erreichen ist, kann Gaze benutzt werden. In diesen Fällen wird Verbandklebeband normalerweise benutzt, um die Gaze in place zu halten.

Da ein Gazeverband von gesponnenem Gewebe hergestellt wird, ist er luftdurchlässig und saugfähig. Diese sind die guten in einem Verband zu habenden Qualitäten, zum Wunddes heilens zu fördern. Diese gleichen Qualitäten können zu Infektion auch jedoch führen, wenn der Verband nicht regelmäßig geändert wird. Eine große, geöffnete oder angesteckte Wunde erfordert häufigere Behandlungsänderungen als eine kleinere, nicht infizierte Wunde, die entlang im heilenden Prozess weiter ist. Die Richtlinien eines Doktors sollten hinsichtlich gefolgt werden wenn und wie man Verbände ändert.

ngen reagiert.