Was ist ein Hörgerät-Mikrofon?

Ein Hörgerätmikrofon ist eine Vorrichtung, die Ton empfängt, der durch ein Hörgerät verstärkt wird und in den Gehörgang einer Person verwiesen, die einen Verlust der Hörfähigkeit erlitten hat. Abhängig von der Art des Hörgerätes, konnte das Hörgerätmikrofon im Ohr, um das Ohr oder auf dem Körper sich befinden. Hörgerätmikrophone sind entweder Richtungs- Richtungs- anpassungsfähig, ungerichtet oder. Ein Hörgerätbenutzer konnte beschließen, verschiedene Arten der Hörgerätmikrophone für unterschiedliche hörende Umwelt zu benutzen.

Moderne Hörgeräte gewöhnlich sind als einzelne Maßeinheit entworfen, die genug, um oder um im Ohr zu passen klein ist. Solche Vorrichtungen kennzeichnen ein Mikrofon, das innen gelegen ist oder nähern sich dem Ohr und leisten sich die natürlichen Hörfähigkeitsfähigkeiten des Benutzers, in Bezug auf die Töne empfunden werden. Zu erkennen diese Arten der Hörgerätmikrophone auch befähigen den Benutzer bestmögliche, wohin ein Ton von kommt. Rückgespräch kann eine Ausgabe sein jedoch weil das Mikrofon nahe dem Lautsprecher sich befindet, der den verstärkten Ton zum Ohr des Benutzers ausgibt.

Einige Hörgerätbenutzer ziehen es vor, das Hörgerätmikrofon auf dem Körper zu tragen. Eine allgemeine Art Auf-dkörper Mikrofon ist entworfen, um wie eine Halskette zu betrachten und empfängt Ton dem Kasten des Benutzers. Diese Art des Hörgerätmikrophons kann für Einzelpersonen besonders nützlich sein, die strengen Verlust der Hörfähigkeit erlitten haben und die Rückgespräch vermeiden möchten. Ältere Auf-dkörper Hörgerätmikrophone erfordern einen Draht, der vom Mikrofon zu das Hörgerät selbst führt. Neuere Vorrichtungen setzen drahtlose Technologie ein, um Ton vom Mikrofon dem Hörgerät überzumitteln, und keine Drähte werden angefordert.

Alle Hörgerätmikrophone sind entweder als Allrichtungs-, Richtungs- oder Richtungs- anpassungsfähiges entworfen. Ein Allrichtungsmikrofon empfängt Ton von allen Richtungen. Dieses kann zu Nebengeräuschstörung in einigen Fällen führen. Ein Richtungsmikrofon empfängt Ton von nur einen oder mehreren Richtungen und ist im Allgemeinen ausgenommen wünschenswert, in den Fällen wo der Benutzer in der Lage sein muss, Nebengeräusche zu empfinden. Ein anpassungsfähiges Mikrofon schält automatisch zwischen Allrichtungs- und Richtungs abhängig von der hörenden Umwelt.

Obgleich technisch nicht ein Hörgerätmikrofon, ein telecoil eine ähnliche Vorrichtung ist. Es ist ein spezieller Stromkreis innerhalb eines Hörgerätes, das magnetische Signale aufhebt und sie in Ton für den Hörgerätbenutzer umwandelt. Telefone und einige assistive hörende Vorrichtungen produzieren elektromagnetische Signale. Wenn ein Hörgerät in telecoil Modus geschalten wird, ist erlaubt das Hörgerätmikrofon ausgeschalten und dem Benutzer, nur die elektromagnetischen Signale zu hören, die vom Telefon oder von der assistive hörenden Vorrichtung ohne irgendeine Störung vom Nebengeräusch erzeugt werden.

?>