Was ist ein MundIrrigator?

Ein Mundirrigator ist ein Mundhygieneprodukt, dem gänzlich und leicht Zähne und Gummis säubert. Es benutzt einen schnell pulsierenstrahl des Wassers, um unter die Gummilinie und zwischen Zähne gänzlich zu säubern besser als Glasschlacke. Der Strom des Wassers ist auf sogar den empfindlichsten Gummis, mit justierbaren Druckeinstellungen und den Massagen die Gummilinie leicht, entscheidende Gummigesundheit zu fördern.

Das Mundirrigator benutzt ein Schlauchsystem mit einer Düse am Ende, das einen pulsierenden Strahl des Wassers freigibt. Die Wasserstrahlimpulse 1.600mal pro Minute und die Kraft des Wassers ist mit den meisten Modellen justierbar. Das pulsierenwasser hilft, die Nahrungsmittelpartikel loszuwerden, die zwischen Zähnen und unter den Gummis, Reduktionsbakterien eingeschlossen, das Gummikrankheiten wie Gingivitis verursacht. Der Benutzer verweist manuell die Düse, um Zähne und Gummis zu säubern.

Der Schlauch aufhebt Wasser von der Unterseite des Mundirrigator d-, das ein Wasserreservoir enthält. Der Vorratsbehälter sollte mit jedem Gebrauch mit lauwarmem Wasser gefülltes frisches sein. Wasserdruck verursacht von einer Wasserpumpe, die Elektrizität erfordert. Einige Modelle sind batteriebetrieben, während andere angeschlossen werden müssen. Als immer, achtgeben, sehr dass Sie mit elektrischen Einfaßungen im Badezimmer Stromschlag vermeiden.

Vor der Anwendung eines Mundirrigator, ist es wichtig, die Richtungen sorgfältig zu lesen. Unsachgemäßer Gebrauch des Mundirrigators kann Gummischaden verursachen. Die Düsenspitze sollte an einem rechtwinkligen zum Gummigewebe ständig sein. Den natürlichen Wasserstrom von diesem Winkel unter die Gummilinie gänzlich säubern lassen. Das Wasserstrahl nicht unter die Gummis zielen, da dieses Gummischaden verursacht.

Using ein Mundirrigator ist einfach und direkt. Beginnen, indem Sie entscheiden, ob man auf der Oberseite oder der unteren Reihe der Zähne beginnt und an der weitesten Molarrückseite anfängt. Das Wasserstrahl langsam nach dem Gummigrundsatz in einem 90-Grad-Winkel verschieben und zwischen jedem Zahn pausieren. Zum weitesten Molar fortfahren und um den Zahn bewegen und entlang die Rückseite der Zähne säubern. Wenn Hälfe des Munds fertig ist, auf der zweiten Hälfte wiederholen, um alle Zähne zu säubern.

Für beste Reinigung empfehlen die meisten Zahnärzte, ein Mundirrigator zu verwenden, nachdem sie gebürstet und flossing. Das starke Wasserstrahl säubert Bereiche, die die Zahnbürste und die sogar Glasschlacke nicht erreichen können. Mundirrigators gekennzeichnet häufig als Wasser flossers, weil sie eine große Alternative für Leute sind, die nicht oder eine schwierige Zeit flossing zu haben regelmäßig können.

Das Mundirrigator ist in hohem Grade - empfohlen für Leute mit empfindlichen Gummis. Flossing kann zu unmöglichem für Leute mit den empfindlichen, blutengummis schwierig sein. Wasser ist auf den Gummis viel leichter und säubert wirklich besser als Glasschlacke. Diese Vorrichtung säubert nicht nur die Gummis, aber auch massiert leicht sie, zunehmenDurchblutung und anregende Gummigesundheit.