Was ist ein Schlafapnea-Mund-Schutz?

Ein Schlaf Apnea-Mundschutz ist eine Plastikvorrichtung, die, wenn abgenutzt in, person’s nachts, Hilfsmittel diese Lagerschwelle bei der Atmung mouth. Apnea ist eine Bedingung, in der interne Teile der Nasen- und Mundpresse gegen die Kehle und Atmung verhindern. Dieser Schutz wird gewöhnlich von den Zahnärzten gebildet, um den Mund der Einzelperson mit der Bedingung zusammenzubringen.

Apnea ist nachts gewöhnlich erfahren, während das Leidende sich hinlegt. Das Hindernis des Luftwegs kann abhängig von der Schwierigkeit der Bedingung teilweise oder komplett sein. Die, die diese Bedingung erfahren, neigen, überladen, älter zu sein oder haben kurze Ansätze.

Ein teilweises Hindernis des Luftflusses kann durch den lauten schnarchenden Ton gekennzeichnet werden, den es produziert. Dieses geschieht, im Teil, weil Muskeln des Munds und der Nase sich entspannen und bildet es schwierig, damit Luft überschreitet. Während der Körper kämpft, um Luft unten in die Lungen durch die kleine Öffnung in der Rückseite des Munds zu holen, vibrieren die weiche Ladeplatte und die Zunge gegen die Kehle.

Einzelpersonen mit Schlaf Apnea können viel Aufwecken während der Nacht erfahren, oder glauben, dass sie nicht einen guten night’s Schlaf empfangen haben. Wenn der Körper abfragt, dass er genügend Luft nicht in die Lungen nimmt, erweckt er die Lagerschwelle, damit die Muskeln des Munds und der Nase die Kehle festziehen und öffnen. Dieses kann die Person ergeben, die völlig aufweckt oder zu einem helleren Niveau des Schlafes zurückkommt, in dem der Körper einen verringerten Grad an Rest erfährt.

Anfangsbehandlungen von Apnea beziehen gewöhnlich Maschinen mit ein, die ununterbrochene positive Luftdruckmaschinen (CPAP) herstellen. Diese schließen eine Atmenunterstützung Maschine, eine Schablone mit ein, und ein Schlauch, der in die wearer’s passt, mouth während der Nacht. Viele Patienten können diese mit der Übereinstimmung wegen der lauten Geräusche, die durch die Maschine verursacht werden, und die Unannehmlichkeit verwenden, die durch die Gesichtsmaske und den Atmungschlauch verursacht wird nicht. Ein Schlaf Apnea-Mundschutz ist eine Alternative zu den CPAP Maschinen, und einige Patienten finden sie einfacher, zu verwenden und nützlicher, wenn sie atmenprobleme beheben.

Ein Schlaf Apnea-Mundschutz kann auch bekannt wie ein Schnarcherschutz. Es gibt viele Arten vorhandener Schutz, und einige sind zur dieser Firma Hersteller sie spezifisch. Ein Patient sollte, zusammen mit seinem oder Zahnarzt, die rechte Art zu kaufen des Produktes entscheiden.

Der meiste Mundschutz wird in zwei Kategorien eingestuft: Örtlich festgelegtkiefer und justierbares. Örtlich festgelegt-Kiefer Schnarcherschutz behält eine Position der Vorwärtsvorwölbung für den untereren Kiefer bei. Er verschieben die Kiefermuskeln zwischen drei und fünf Millimeter weg von der Kehle, die häufig genug, dem Patienten zu erlauben, während der Nacht leicht zu atmen ist.

Eine Form oder Form, können von den oberen patient’s und von den untereren Zähnen gebildet werden und zu einem Labor geschickt werden, in dem der Örtlich festgelegtkiefer Schutz umgearbeitet wird. Patienten werden auch häufig gebeten, in eine Wachsform zu beißen, um eine Bissenausrichtung zu verursachen. Dieses wird mit dem untereren Kiefer getan, der vorwärts in gewissem Sinne verlängert wird, der bequem ist. Ein einteiliger Mundschutz wird dann gebildet, erstellt der eine geöffnete Position in der patient’s Kehle während des Schlafes neu, um zu verhindern, dass der Kiefer rückwärts schieben und Fluglinien blockiert.

Justierbarer Schnarcherschutz fängt häufig mit dem Kiefer in der gleichen Position wie die Örtlich festgelegtkiefer Vorrichtungen an. Er können im Laufe der Zeit geändert werden jedoch um die Zuführung des untereren Kiefers zu erhöhen, während jene Muskeln erlernen sich zu entspannen und auszudehnen. Dieses wird im Allgemeinen vollendet, indem man die Vorrichtung in zwei Stücken zusammenbaut, die die oberen und untereren Teile des Munds passen. Diese zwei Stücke werden dann über Drähte oder Plastikbänder angeschlossen, die verschoben werden können. Diese Art des Schutzes hat den zusätzlichen Nutzen von eine patient’s Fähigkeit drastisch verbessern, über einer verlängerten Zeitmenge zu atmen.

Im Allgemeinen sollte Schlaf Apnea von einem ausgebildeten Arzt bestimmt werden. Eigendiagnosen sind häufig irreführend, da das Schnarchen und das häufige Nachtaufwecken Symptome anderer Bedingungen sein können. Es kann gefährlich sein zu versuchen, einen Schlaf Apnea-Mundschutz über dem Internet ohne die Richtung und die Unterstützung eines Zahnarztes zu kaufen. Diese Vorrichtungen funktionieren gewöhnlich gut, wenn sie zum spezifischen Mund des Trägers gepasst werden.