Was ist ein Schrittmacher-Draht?

Ein Schrittmacherdraht, auch genannt ein Blei, ist ein dünner Draht, der an den Generator der Vorrichtung bei einem Ende und dem Herzen am anderen anschließt. Jeder Schrittmacher kann in das rechte Atrium und den rechten Ventrikel und manchmal den linken Ventrikel zu passen Drähte haben zwei oder mehr. Drähte haben eine Elektrode am Ende, das an das Herz anschließt, um seine natürlichen elektrischen Antriebe aufzuheben und diese Informationen zurück zu dem Generator zu senden.

Es gibt drei Hauptarten Schrittmacher. Ein benutzt einen Schrittmacherdraht, um den Generator an den rechten Ventrikel anzuschließen. Die Sekunde anschließt Drähte an den rechten Ventrikel und Atrium d, und das Drittel anschließt den Generator an die linken und rechten Ventrikel sowie das rechte Atrium e. Die benutzte Art abhängt von den patient’s bedingen und das Art des Schrittmachers ideal ist.

Der Schrittmacherdraht kommt in einige Formen, obgleich die meisten vom Metall gebildet und irgendeine Art des Beschichtens für Isolierung kennzeichnen. Einige haben einen Screw-inentwurf, während andere kleine Zinken bei einem Ende haben, zum an den Körper anzuschließen. Drähte können gerade und schmal sein oder haben ein “J† oder eine ähnliche Form zum Sitz in das Atrium effektiv. Viele Schrittmacher verwenden eine Kombination von führt, um an verschiedene Bereiche des Herzens anzuschließen.

Drähte, die den Screw-inmechanismus kennzeichnen, sind besser, an der richtigen Stelle bald nach Einpflanzung zu bleiben. Die mit Zinken sind jedoch häufig am Festlegen von Herzunregelmäßigkeiten genauer. Drähte, die eine Schraubenvorrichtung kennzeichnen, sind allgemeiner, aber ein Doktor sind der abschließende Richter, an dem Art des Schrittmacherdrahtes für jeden Patienten erforderlich ist.

Während der Platzierung eingesetzt der Schrittmacherdraht in die Ader auf der oberen linken Seite des Kastens, im gleichen Bereich ns, in dem der Generator gesetzt. Doktoren benutzen im Allgemeinen ein Fluoroskop, das eine Art Röntgenstrahl ist, um die Drähte anzusehen, während sie durch die Adern und in ihre korrekte Positionierung am Herzen aufgereiht. Dieses gilt normalerweise als eine kleine Chirurgie, und Patienten nicht gewöhnlich gesetzt unter der Anwendung der allgemeinen Anästhesie. Der Betrieb durchgeführt häufig in einer Klinik oder im doctor’s Büro der.

Es ist sehr selten, damit ein Schrittmacherdraht stört, da sie im Entwurf verhältnismäßig einfach sind. Häufiger kann Infektion in der Schrittmachertasche auftreten, und das gesamte System ersetzt. Sehr selten liegt ein bestimmtes Modell des Schrittmachers oder des Bleis am fehlerhaften Entwurf oder an der Funktion zurückgerufenes. Gelegentliche Überprüfungen mit dem Doktor sind erforderlich, zu garantieren, dass die Vorrichtung richtig arbeitet. Schrittmacher ersetzt sobald alle fünf bis 10 Jahre, als die Batterien schwächen.