Was ist ein SeifeEnema?

Ein Seife Enema ist, wenn eine milde Seife einem Enema für eine vollständigere Doppelpunktreinigung hinzugefügt wird. Obwohl viele Enemaführer sich empfehlen, nur warmes Wasser während eines Enema zu verwenden, werden kleine Mengen anderer Bestandteile wie Öle oder Salze häufig dem Enemabeutel hinzugefügt. Ein Seife Enema wird bedeutet, um ein volles Leeren der Därme wenn einfach using warmes Wasser anzuregen hat gehabt unvollständige Resultate.

Using Seife erfordert ein Enema die rechte Art der Seife sorgfältig wählen. Nur natürliche Seifen sollten benutzt werden, weil Werbung färbt und Düfte die Doppelpunkt- und Ursachenschmerz reizen können. Gute Wahlen für natürliche Seifen umfassen Ziegenmilch und Glyzerin-gegründete Seifen. Olivenölseife, die mit Olivenöl hergestellt wird, ist zum Doppelpunkt das irritierendste und kann eine Art Entzündung benannte chemische Kolitis verursachen.

Das Vorbereiten eines Seife Enema bezieht mit ein, ungefähr 3 Unzen (100 Gramm) Seife einem Enemabeutel hinzuzufügen, der mit warmem Wasser gefüllt wird. kann flüssige und harte Seife benutzt werden. Wenn die Seife, die benutzt wird, hart ist, muss sie zerrieben werden, bevor sie sie dem Wasser hinzufügen. Der Enema sollte durch einen Schlauch im Anus dann ausgeübt werden.

Es gibt zwei verschiedene Arten Seife Enemas: der reinigenenema und der Zurückhalten Enema. Zurückhalten Enemas werden bedeutet, für bis 15 Minuten innen gehalten zu werden, um das in die Wände des Doppelpunktes aufgesogen zu werden Salz oder anderen Bestandteil zu erlauben. Reinigenenemas werden nicht bedeutet, für sehr lang gehalten zu werden, da die meisten Zusätze eine sofortige Auswirkung auf die Därme haben.

Ein Seife Enema ist ein reinigenenema und folglich wird das Einzwängen verursachen, wann es ausgeübt wird. Die Seife regt die Wände des Doppelpunktes, sowie das Füllen des Doppelpunktes zur Kapazität an. Dieses berührt weg Peristalsis, die Reihe der Muskelkontraktionen, die einen Stuhlgang beginnen. Für einen Seife Enema ist fünf Minuten normalerweise das Maximum, dass ein Patient den Enema behalten kann, bevor er es freigeben muss.

Sobald die Flüssigkeit in den Doppelpunkt eingeführt worden ist und der Patient ihre Därme aufgehoben hat, sollte ein Seife Enema mit einem mit nur Wasser verfolgt werden. Dieses wäscht heraus jeden möglichen Seifenrückstand, der den Doppelpunkt reizen kann, wenn er innen gelassen wird. Mehr als ein warmer Wasser Enema kann benutzt werden müssen, um alle Seife heraus zu waschen.