Was ist ein Skoliose-Rückengurt?

Skoliose ist eine seitliche oder seitliche Biegung des Dorns, der eine Spalte der kleinen Knochen ist, die Wirbel genannt werden, die nach gegenseitig gestapelt werden. Der Dorn oder die vertebrale Spalte, ist die skelettartige hauptsächlichunterstützung des menschlichen Körpers; er fängt an der Rückseite des Ansatzes an und verlängert auf die Oberseite der Hinterteile. Obwohl jeder Dorn die natürliche Frontseite hat, zum der Kurven zu unterstützen, wenn seitliche Kurven sich bilden, während der Dorn während der Adoleszenz wächst, kann ein der Skoliose Rückengurt vorgeschrieben werden, um die Kurven zu beheben. Linke unkorrigierte, ausgeprägte Kurven können Ungleichheit, Muskelschwäche und die Schmerz verursachen und behindern sogar die Atmung in den Extremfällen.

Ein der Skoliose Rückengurt ist die typische Behandlung, die für Kurven verwendet wird, die 25 Grad erreichen. Sobald es festgestellt wird, ist dieses die passende Behandlungsmethode, ein der Skoliose Rückengurt wird getragen im Allgemeinen, bis der Dorn stoppt zu wachsen. Dieses bedeutet häufig, dass eine Klammer für einige Jahre getragen wird. Die meisten Klammern werden ständig getragen und schließen während des Schlafes ein, obwohl sie beim Baden entfernt werden können. Dieses ist wichtig, weil das Ziel, den Dorn zu halten richtig ständig ausgerichtet ist, der es anregt, gerade zu wachsen. Jedoch können einige Patienten die Erlaubnis gehabt werden, um die Klammer eine Stunde lang oder zwei ein Tag zu entfernen, um an den Tätigkeiten wie Schwimmen teilzunehmen.

In der Vergangenheit war die einzige Art des vorhandenen Rückengurts der Skoliose die Milwaukee-Klammer. Obwohl wirkungsvoll, ist diese Klammer ziemlich umfangreich und hat Metallstäbe, den Ansatz stillzustellen, die unmöglich zu verkleiden sind-. Jetzt ist die allgemeinste Klammer die Boston-Klammer. Dieses wird eine flache Klammer genannt, weil es unter den Armen anfängt und mit Kleidung vollständig bedeckt werden kann. Diese Art der Klammer ist Formbefestigung und gebildet mit einem Plastik, der ein bisschen mehr Verzeihen und bequem ist. Es gibt auch einige Klammern, die nur nachts, wie das Charleston oder der Providence getragen werden, aber diese werden so häufig nicht wie die Boston-Klammer verwendet.

Ein der Skoliose Rückengurt wird im Allgemeinen über einem T-Shirt oder einem Unterhemd, Baumwolle vorzugsweise 100% getragen, um Hautentzündung zu verhindern. Patienten werden angeregt, mit Klammerreinigung und -wartung aufrechtzuerhalten, und Haut nah überwachen, um Ausgaben zu verhindern. Das Tragen der Klammer so fest, wie möglich verhindert Reibung. Die Klammer kann eine Spitze zuerst sein, die unbequem ist, weil sie Bewegung ein wenig einschränkt, aber die meisten Skoliosepatienten sind in der Lage, alle ihre üblichen Tätigkeiten wieder aufzunehmen, sobald sie auf die Klammer justieren.