Was ist ein Stereotactic Rahmen?

Ein stereotactic Rahmen ist ein dreidimensionales, chirurgisches Anleitungssystem, das zu den genau spezifischen GenauigkeitsKörperteilen benutzt wird und stabilisiert den Körper während eines Verfahrens. Hauptsächlich verwendet für Biopsien und Strahlentherapien, haben stereotactic Rahmen auch benutzt zu werden, um Gewebe oder Tumoren zu entfernen, und etwas in einem Körperteil anzuregen, einzupflanzen oder einzuspritzen, das schwierig sein kann zu erreichen oder zu finden. Der stereotactic Rahmen ist auf dem Gehirn besonders nützlich, in dem das Gewebe ziemlich homogen ist und natürliche Grenzsteine fast vollständig nicht vorhanden sind.

Spezifisch errichtet für verschiedene Körperteile, benutzt der stereotactic Rahmen gewöhnlich Knochen als anatomische Grenzsteine, nach denen die Vorrichtung orientieren. Einmal gesetzt auf den Patienten, verriegeln Stifte den Rahmen zum Körper. Der Rahmen wird dann an das Betriebstabelle befestigt, um den geduldigen Stall zu halten, und das Interessengebiet und den Rahmen sind entweder using computergesteuerte Tomographie, magnetische Resonanz- Darstellung oder Vasographie abgebildet. Bilder zeigen den Problembereich in Beziehung zu dem Rahmen sowie andere anatomische Markierungen. Es dauert gewöhnlich ungefähr drei bis zwölf Stunden, zum der exakten Rahmenkoordinaten festzustellen, von denen dem Problembereich entsprechen, und, von welchen der Chirurg bohrt oder einen Schnitt für exakte Anlieferung der Strahlung, der Biopsie oder irgendeiner anderer Form der Therapie bildet.

Gleich bleibende Ausgleichung während eines empfindlichen chirurgischen Verfahrens oder eines Verfahrens, die wiederholte Anwendungen einer Behandlung zu den verschiedenen Zeiten erfordern, ist auch eine Funktion eines stereotactic Rahmens. Für Verfahren, die mehrfache Anwendungen, wie Strahlung, chirurgische Rahmen können sicherstellen erfordern, dass die Strahlung genau am gleichen Punkt jedes Mal angewendet wird und Schaden des umgebenden Gewebes wird herabgesetzt. Die undeviating Behandlunganwendung wird erzielt, indem man jedes Mal den stereotactic Rahmen auf den Patienten im genauen derselben Ort verriegelt verriegelt, den Rahmen auf die Betriebstabelle, um den Patienten während des Verfahrens zu stabilisieren, und die gleichen vorbestimmten Koordinaten, um das Verfahren zu führen verwendet.

Einige der Risiken der Anwendung eines stereotactic Rahmens für Chirurgie oder Strahlung sind unvollständiger Abbau eines Tumors, Verschlechterung eines neurologischen Probleme, Infektion oder eine nachteilige Reaktion auf Anästhesie. Vor der Anwendung eines stereotactic Rahmens für Chirurgie oder der Strahlung auf dem Gehirn, wird ein Patient mit Steroiden behandelt, um Gehirnschwellen und antiepileptische Drogen zu verhindern, um Ergreifungen zu verhindern. Fürsorge für die Chirurgie oder Strahlentherapie, die einen stereotactic Rahmen mit einbezieht, ist ziemlich minimal und reicht von einigen Stunden in einem Wiederaufnahmenraum bis zu Ausgabe eine Nacht im Krankenhaus.