Was ist ein Sternotomy?

Das sternotomy ist ein chirurgisches Verfahren, das häufig Herzchirurgie vorausgeht, und gibt Direktzugriff zum Herzen. Es ist ein Schnitt im Kasten, der an der Oberseite des Sternums anfängt, der das Knochenrecht unter der neck’s Höhle ist und das hinunter die Mitte des Kastens zum Ende des Sternums läuft. Nach dem Anfangsschnitt knacken die Chirurgen den Kasten oder schneiden dem Sternum mit einer sternal Säge, um genügenden Raum für Chirurgie zu bilden durch. Obwohl nicht alle Operationen ein sternotomy erfordern und es Alternativen in einigen Fällen gibt, finden viele Chirurgen noch dieses die beste Methode für die Sichtbarmachung und die Reparatur des Herzens.

Es kann Unterschiede auf die Art geben, die ein sternotomy durchgeführt wird. Ein kleinerer oder geänderter Schnitt konnte sein kürzer in der Länge und nicht weiterkommen die volle Weise hinunter das Sternum. Leute können mit Doktoren sich besprechen, welcher Schnitt am angebrachtesten ist.

Viele Leute sind mit den Schmerz sternotomies konnten verursachen am befaßtesten. Im Allgemeinen wenn sie durchgeführt wird, ist eine Person unter Anästhesie und won’t fühlen irgendein Teil von ihm. Nach Chirurgie kann der Patient milde Unannehmlichkeit erwarten, die sich verschlechtern kann, wenn sie ihre Arme über dem Kopf anheben. Weiche hilft die Unterstützung trägt Büstenhalter, wie Sportbüstenhalter, besonders Frauen, Brustzug gegen den Schnitt herabzusetzen. Für die Kinder, die Chirurgie haben, müssen Eltern angewiesen werden, ein Kind nicht von unterhalb der Arme bis mindestens sechs Wochen nach der Chirurgie aufzuheben.

Es sollte verstanden werden, dass ein sternotomy, obwohl es Knochen aufspaltet, normalerweise weniger schmerzlich ist, als Leute erwartet und keine Infektion zur Verfügung stellen, sich entwickelt am Sternum. Der Bereich über dem Sternum doesn’t haben viel Muskel, zum sich zu teilen, also können weniger Schmerz mit der Schnittlinie, als verbunden sein Leute sich vorstellen. Einige der alternativen Zugriffsmethoden zum Herzen, wie Durchlaufen eine der Rippen, das Schrammen herabzusetzen gelten häufig als schmerzlicher als, einen Schnitt hinunter die Mitte des Kastens habend.

Ein anderer Bereich von besonderer Wichtigkeit für Leute ist, was geschieht, wenn der Kasten gebrochen ist. Nachdem Herzchirurgie stattfindet, wird das gebrochene Sternum verdrahtet und der Schnitt wird mit Heftungen oder einer Kombination der Heftungen und anderer Kleber geschlossen. Es gibt selten Komplikationen der Verdrahtung und des meisten Leute don’t überhaupt Gefühls die Drähte. In den seltenen Fällen löst ein Kastendraht Jahre nach der Chirurgie und kann die Haut stoßen. Eine sehr einfache Abbauchirurgie des Drahtes kann erfolgt werden, um die Ausgabe zu beseitigen.

Die meisten Leute, die ein sternotomy haben, können einiges erwarten infolgedessen schrammend. Einige Leute schwören mittels Narbe sahnen, um Narbeaussehen herabzusetzen. Narben sind noch wahrscheinlich gemerkt zu werden, wenn Leute irgendeine Art Hemd oder andere Kleidung tragen, die das Sternum aufdeckt. Sogar mit einer geänderten Annäherung, konnte ein großes Teil der Narbe offensichtlich sein. Infant’s Narben können beste Wahrscheinlichkeit des Heilens haben, weil sehr junge Haut elastisch ist. Eine sternotomy Narbe könnte, besonders in den Erwachsenen sehr hell und unnoticeable sein, die Chirurgie als Babys hatten.