Was ist ein heftiger seitlicher Meniskus?

Ein Meniskusriß ist eine Spalte oder ein Riss im starken, C-geformten Knorpel, der im Knie ist. Es gibt zwei Arten von diesem Knorpel, der zwischen ein person’s Schenkelbein in Position gebracht, oder von Oberschenkelknochen und das Schienbein, ein Knochen im Schienbein. Der Meniskus, der auf dem inneren Knie ist, genannt den Mittelmeniskus. Der Knorpel, der auf der Außenseite stillsteht, genannt den seitlichen Meniskus. Ein heftiger seitlicher Meniskus ist ein Riss, der diesen äußeren Knorpel beeinflußt.

Der seitliche Meniskus, wie der Mittelmeniskus, hat einen wichtigen Job zu tun. Er hilft, ein person’s Gewicht über seiner Knieverbindung zu verteilen und Stabilität zum Knie zur Verfügung zu stellen. Wenn dieser Knorpel abwesend waren, zugetroffen ein person’s Gewicht ungleich auf sein Schenkelbein und Schienbein n und setzen überschüssigen Druck auf die Knochen und die Knieverbindung. Dieses konnte die Entwicklung von Arthritis des Knies, Bedingung, die durch die Schmerz markiert, Schwellens und Steifheit ergeben.

Seitliche Meniskusrisse sind weniger wahrscheinlich als Mittelmeniskusverletzungen aufzutreten, aber das Verdrehen der Bewegungen und der Schläge zum Knie kann diesen Knorpel veranlassen zu zerreißen. Wenn dieses auftritt, können heftige seitliche Meniskussymptome die Schmerz und Weichheit, Schwellen und ein knallender oder klickender Ton zu der Zeit der Verletzung umfassen. Es gibt verschiedene Arten der Risse, die diesen Bereich beeinflussen können, obwohl die Symptome die selben unabhängig davon die Art des Risses bleiben. Ein Längsriß auftritt entlang der Länge des Meniskus ge, während Riss Wanne-behandeln mit.einbezieht einen Riss und eine Trennung des Teils des Meniskus. Der abgetrennte Bereich bildet eine Klappe des Knorpels, die dem Handgriff einer Wanne ähneln kann.

Wenn eine Person vermutet, hat er einen heftigen seitlichen Meniskus, er sollte einen Doktor für Diagnose sehen. Der Doktor kann entweder konservative oder chirurgische Behandlung empfehlen. Konservative Behandlung dieser Art des Risses umfaßt Medikation, um die Schmerz und Entzündung zu steuern. Die betroffene Einzelperson kann Eis, einen Druckverband benutzen, und sogar eine Knieklammer, um Schwellen vielleicht zu steuern und den Bereich beständig zu halten. Ein Doktor kann therapeutische Übungen empfehlen, sobald die Schmerz nachgelassen.

Ein ernsterer heftiger seitlicher Meniskus kann mit Chirurgie behandelt werden, um den Knorpel zu reparieren oder zu ersetzen. Abhängig von den Einzelheiten des Risses, kann ein Chirurg die heftige seitliche Meniskusrückseite zusammen nähen wieder. Manchmal entfernt der Meniskus und ersetzt durch einen Spendermeniskus. Dieses Verfahren genannt Meniskusversetzung.