Was ist ein verpflanzbarer Herzdefibrillator?

Ein verpflanzbarer Herzdefibrillator (ICD) ist eine kleine batteriebetriebene Vorrichtung, die in den Kasten einer Person eingepflanzt werden kann, die vom plötzlichen Herzanhalten wegen eines unnormal schnellen Pulses gefährdet ist, alias Tachykardie. Die Vorrichtung überwacht den Herzrhythmus ständig und entworfen, das Herz zurück zu einem normalen Puls zu entsetzen, wann immer sie einen gefährlich anormalen Rhythmus ermittelt. Ältere Modelle erforderten open-chest Chirurgie für Einpflanzung, aber neuere Modelle sind viel kleiner und können unter die Haut, mit einem Isolierdraht angebracht werden, der zum Herzen geht.

Doktoren empfehlen häufig einen verpflanzbaren Herzdefibrillator für Patienten, die eine Geschichte der Tachykardie haben, oder die für Haben es gefährdet sind. Ein verpflanzbarer Herzdefibrillator arbeitet, indem er das Herz durch Elektrodendrähte überwacht, deren Platz entweder innerhalb oder auf der Oberfläche des Herzens sind. Wann immer der Monitor einen lebensbedrohenden Herzrhythmus ermittelt, schickt er einen Schlag zum Herzen, um es zu einem normaleren Schritt zu verlangsamen. Manchmal veranlaßt dieses das Herz, unnormal langsam zu schlagen für einige Minuten. Wenn dieses geschieht, auftritt das ICD als ein temporärer künstlicher Schrittmacher er.

Die Einpflanzung erfordert normalerweise einen Krankenhausaufenthalt, während dessen der Doktor die Vorrichtung entsprechend den einzelnen Notwendigkeiten der Patienten programmiert. Während der regelmäßigen Überprüfungen prüft der Doktor die Batterie, die ungefähr sieben Jahre dauern sollte. Erforderlichenfalls kann die Batterie während eines chirurgischen Verfahrens des ambulanten Patienten ersetzt werden. Nach der Einpflanzung geraten Patienten, Tätigkeiten für einige Wochen zu begrenzen.

Leute, die einen verpflanzbaren Herzdefibrillator haben, geraten, weg von großen Magneten, Hochspannungsstromleitungen, magnetischen Resonanz- Darstellungmaschinen (MRI) und batteriebetriebenen drahtlosen Werkzeugen zu bleiben. Die magnetischen und elektrischen Felder von diesen Vorrichtungen können den verpflanzbaren Herzdefibrillator behindern und Überwachung stören. Allgemeine Haushaltsgeräte, Büroeinrichtung und Rasenausrüstung können alle um ein ICD sicher benutzt werden.

Wenn Tachykardie ermittelt und der verpflanzbare Herzdefibrillator das Herz entsetzt, konnten Patienten eine Empfindung erfahren, die wie innen getreten werden dem Kasten glaubt. Obgleich dieses erschreckend sein kann, versichert es, um zu wissen, dass das ICD gerade einen life-saving Schlag geliefert. Wenn das ICD als ein Schrittmacher auftritt, konnten Patienten ein Flattern im Kasten erfahren, wenn sie allem überhaupt glauben.