Was ist ein weiblicher Katheter?

Ein weiblicher Katheter ist ein kleiner Schlauch, der in den urethralen Meatus eingesetzt, die externe Öffnung zum Urethra, zwecks Urin für Ansammlung abzulassen. Er allgemein verwendet auf Patienten, die für Chirurgie oder Blasenzustände zu behandeln oder zu bestimmen sediert, indem man Flüssigkeit in die Blase einspritzt. Einfügung des Katheters kann durch Korpulenz, Geburt oder andere Faktoren erschwert werden, die den Plan der Vagina unterscheiden. Das Verfahren ist zu einigem schmerzlich, also kann ein lokales Betäubungsmittel benutzt werden. Wenn möglich, sollte ein dünner Katheter benutzt werden, um das Risiko des Schädigens des Patienten während der Einfügung zu verringern.

Ein weiblicher Katheter kann von einem männlichen Katheter groß unterscheiden. Z.B. ähnelt der Texas-Katheter einem Kondom und Sitzen über der Penis auf eine ähnliche Art und Weise. Die Spitze hat einen Plastikschlauch, der an einen längeren Schlauch angeschlossen, der zu den Entwässerungbeutel führt. Männer können using den kleinen, Plastikschlauch auch katheterisiert werden, der benutzt, um Frauen zu katheterisieren. Der Schlauch eingesetzt in die urinausscheidende Fläche durch die Penis e.

Katheter, die in place für eine Weile gelassen, angebracht bis eine von zwei Arten Entwässerungbeutel i. Das größte der zwei gehangen unter das Bett des Patienten und kann über Nacht verwendet werden. Die Platzierung des Beutels auf den Fußboden riskiert Überschuss, wenn es anfängt zu füllen, das nicht für den Patienten gesund ist. Die zweite Art, allgemein genannt einen Beinbeutel, kann zum Bein angebracht werden und bedeutet, diskret zu sein. Ein Beinbeutel kann für täglichen Gebrauch ideal sein, weil er normalerweise nicht unter des den Hosen oder Kleid Trägers wahrnehmbar ist, und er kann in eine Toilette geleert werden.

Langfristiger Gebrauch eines weiblichen Katheters trägt das Risiko der Infektion der urinausscheidenden Fläche, die eine bakterielle Infektion der urinausscheidenden Fläche ist. Allgemeine Symptome und Zeichen sind ein Drängen, häufig zu urinieren und brennen während des Urination und des bewölkten oder übel riechenden Urins. Using den weiblichen Katheter nur konnte das Risiko der Infektion erforderlichenfalls verringern. Andere Weisen, Infektion der urinausscheidenden Fläche, bei der Anwendung eines Katheters zu bekämpfen umfassen des genitalen Bereichs und des Katheters regelmäßig säubern, das Trinken von viel des Wassers und den Entwässerungbeutel so selten trennen, wie möglich.

scheint, vermutlich defekt zu sein, sollten Leute ein anderes Boot aussuchen, um an zu segeln.