Was ist ein zentraler Katheter?

Ein zentraler Katheter ist ein kleiner Schlauch, der in eine der großen Adern im Körper gelegt, normalerweise gefunden im Ansatz, im Kasten oder in der Leiste. Der zentrale Katheter benutzt, um Blut für spezifische Laborversuche zu erreichen oder Flüssigkeiten oder Medikationen zum Patienten auszuüben. Es gibt einige Arten vorhandene Katheter, abhängig von den Gründen für Gebrauch. Eine zentralen Katheterarten umfassen die PICC Linie, den einen Tunnel angelegten Katheter und den eingepflanzten Hafen. Die benutzte Art abhängt vom Grund für Einfügung sowie die Zeitspanne, das der Katheter benutzt werden muss.

Eine PICC Linie, alias ein peripher eingesetzter zentraler Katheter, ist eine Spitze, die zu anderen Arten zentrale Katheter unterschiedlich ist, da sie in eine Ader im Arm eingesetzt. Diese Art des zentralen Katheters ist für langfristige Therapie, wie Chemotherapie oder ausgedehnte antibiotische Therapie häufig benutzt. Während die PICC Linie für Monate auf einmal benutzt werden kann, gehalten sie nicht im Allgemeinen in place für mehr als 30 Tage.

Ein einen Tunnel angelegter Katheter eingesetzt in eine Ader entweder im Kasten, in der Leiste oder im Ansatz er. Der medizinische Fachmann einen Tunnel anlegt dann den Katheter unter die Haut r, damit sie gerade unter der Haut an einer anderen Position herausnimmt. Der Kasten benutzt im Allgemeinen als der Ausgangsaufstellungsort, weil es nicht so leicht gesehen, wie es sein, wenn es vom Ansatz hervorstand. Die Tat des Habens des Katheterdurchlaufs unter die Haut, anstatt, auf die Haut zu sitzen, liefert mehr Stabilität und hilft auch, Infektion zu verhindern.

Ein eingepflanzter Hafen hat viele Ähnlichkeiten zum einen Tunnel angelegten Katheter. Der Primärunterschied ist, dass es keinen Ausgangspunkt für diese Art des zentralen Katheters gibt. Stattdessen gelassen er vollständig unter die Haut. Medikationen eingeführt in den Katheter en, durch in die Haut eingespritzt werden. Diese Methode angewendet hauptsächlich wenn der Patient Zeitdauer fordert, Inhaus Sorgfalt.

Ein lokales Betäubungsmittel ist manchmal angewandt, bevor ein zentraler Katheter eingesetzt. Abhängig von der Position des Katheters und der einzelnen Ader, die benutzt, ist es manchmal notwendig, eine kleine Ultraschallvorrichtung zu benutzen, um die Ader für Einfügung zu finden. Wenn der Katheter in den Kasten gelegt, durchgeführt ein Röntgenstrahl manchmal nach Platzierung rahl, um die korrekte Positionierung sicherzustellen. Beibehaltene korrekte sterile Technik ist von der besonderen Bedeutung mit einem zentralen Katheter, damit ansteckende Materialien nicht in den Blutstrom eingeführt.