Was ist ein zervikales Cerclage?

Ein zervikales cerclage ist ein Verfahren, in dem ein Doktor chirurgisch einen schwangeren geschlossenen woman’s Hals näht. Dieses getan, um der Frau zu erlauben, das Baby zur ganzen Amtszeit so nah zu tragen, wie möglich, die mindestens eine 37-Wochen-Schwangerschaft ist. Der Hals ist das Teil der Gebärmutter, die in die Vagina erreicht, durch die das Baby während der Anlieferung überschreitet. In der Schwangerschaft haben einige Frauen, was einen inkompetenten Hals genannt und bedeuten, dass der Hals öffnet (weitet) oder (auslöscht) ht, zu früh verkürzt und frühe Arbeit und vielleicht ein vorzeitiges Baby verursacht.

Es gibt einige mögliche Ursachen eines inkompetenten Halses, einschließlich vorhergehende Fehlschläge, die im zweiten Trimester und vorherigen in den Schleife Electrosurgical Ausrottung-Verfahren oder (LEEPs) in den Kegelbiopsien auftreten. Der Hals kann Schaden während einer Abtreibung auch stützen, die ein zervikales cerclage in den folgenden Schwangerschaften erfordert. Ein zervikales cerclage durchgeführt gewöhnlich früh im zweiten Trimester oder von eine 12 bis 14-Wochen-Schwangerschaft s. Ein auftauchendes zervikales cerclage gefordert manchmal später in einer Schwangerschaft wegen der unerwarteten, vorzeitigen Änderungen im Hals. Einige Doktoren können Betrest vorschreiben, bevor sie entscheiden, ein zervikales cerclage durchzuführen.

Ein zervikales cerclage arbeitet in 85 bis 90% von Schwangerschaften, wenn es in den korrekten Umständen verwendet. Inkompetenter Hals ist schwierig zu bestimmen, und leider, aushalten viele Frauen mindestens einen Fehlschlag en, bevor ein Doktor zur Zusammenfassung kommen kann, dass der Hals zu früh öffnet. Frauen, die mit inkompetentem Hals bestimmt, fordern normalerweise ein zervikales cerclage in allen folgenden Schwangerschaften.

Weil ein zervikales cerclage ein chirurgisches Verfahren ist, angefordert aneasthesis t, entweder epidural oder allgemein. Es ist normalerweise ein Patientverfahren, abhängig von der doctor’s Politik. Patienten können etwas helles Bluten erwarten, das vom Einzwängen begleitet. Infektion zu verhindern und die Überwachung von Kontraktionen sind eine Priorität für zervikale cerclage Fürsorge.

Ein zervikales cerclage ist nicht ohne seinen Anteil von Risiken. Diese einschließen Kontraktionen, Probleme mit dem normalen Weiten während der Arbeit, Infektion und den Bruch des Beutels des Wassers. Das zervikale cerclage entfernt bei 37 Wochen, wenn gilt das Baby als ganze Amtszeit.