Was ist eine allgemeine Knochen-Quetschung-Behandlung?

Eine Knochenquetschung ist eine Verletzung, die auftritt, wenn ein Knochen gegen andere zusammendrückt. Das Resultat ist eine schmerzliche Quetschung auf dem Äußeren des Knochens, der einen person’s Lebensstil hemmen kann. Eine allgemeine Knochenquetschungbehandlung besteht einer Eismassage, Rest und aus der Verwaltung der Schmerzmedikation. Wie mit vielem anderem quetscht, eine Knochenquetschung heilt, wenn Sie genügend Zeit gegeben. Bestimmte Übungen können als Teil der Knochenquetschungbehandlung auch erfordert werden, um den Patienten zu seinen normalen Tätigkeiten zurückzubringen.

Knochenquetschungen können auftreten, wenn eine Person Trauma erfährt. Manchmal drücken zwei Knochen gegen gegenseitig, mit dem Ergebnis des Schadens der äußeren Bedeckung des Knochens. Dass Schaden Flüssigkeit in die Umgebung durchsickern lassen kann und eine Knochenquetschung ergeben kann. Viele Male, Knochenquetschungen begleitet von den Schmerz, vom Schwellen und von der Entfärbung der Haut. Die Knochen, die häufig in dieses Phänomen mit.einbezogen, sind das Schienbein und das Schenkelbein und es ist normalerweise das Schenkelbein, das die Quetschung erwirbt

Einer der ersten Schritte zu einer allgemeinen Knochenquetschungbehandlung ist, den Bereich mit Eis zu massieren. Es empfohlen normalerweise, dass eine Eismassage ungefähr fünf Minuten ein Tag während mehrmals während dieses Tages ausgeübt. Die Kältebehandlung dient, Durchblutung einzuengen und hilft Schwellen zu verringern und Schmerz. Zusätzlich hilft sie auch, im Bereich zu heilen zu fördern. Obwohl eine Eismassage empfohlen, mehrmals ein Tag ausgeübt zu werden, sollte sie nicht für mehr als fünf Minuten auf einmal verwendet werden.

Der zweite Schritt in einer allgemeinen Knochenquetschungbehandlung ist einfach stillzustehen. Das Bearbeiten des schädigenden Knochens kann mehr Schaden verursachen und den heilenden Prozess verlangsamen. Dieses kann beim Sprechen besonders zutreffend sein über eine Knochenquetschung, die in der Knieverbindung aufgetreten. Das Stillstehen des Körpers kann einer Person helfen, schneller zu heilen und an seine Tätigkeiten zurück eher zu gelangen. Schmerzmedikation kann auch benutzt werden, um zu helfen, die Schmerz zu verringern.

Es empfohlen, dass ein Personenbesuch der Doktor, selbst wenn er ihn denkt, eine Knochenquetschung hat. Einige Verletzungen können, die gleichen Symptome wie eine Knochenquetschung haben aber können vollständig unterschiedlich sein. Ein Doktor kann magnetische Resonanz- Darstellung empfehlen (MRI), um die Verletzung richtig zu bestimmen, bevor er weitere Behandlung empfiehlt. Es kann für eine Person notwendig auch sein, spezielle Übungen als Teil seiner Knochenquetschungbehandlung durchzumachen, um die body’s ursprüngliche Strecke der Bewegung wiederzugewinnen. So, kann er zu seinen Tätigkeiten mit mehr Normalität zurückkommen.