Was ist eine Bankart Reparatur?

Eine Bankart Reparatur, auch manchmal genannt die arthroscopy Schulter oder eine labral Reparatur, ist ein chirurgisches Verfahren, zum einer Bankart Verletzung zu reparieren, die eine Verletzung ist, die auftreten kann, nachdem eine Person seine Schulter verrückt. Diese bestimmte Verletzung ist ein Zerreißen eines Ligaments, das minderwertige glenohumeral genannt, das für das Halten der Schulterverbindung in Position verantwortlich ist. Eine Bankart Reparatur mit.einbezieht, streng schädigendes Gewebe zu entfernen, das Ligament zu reparieren, und den Knorpel vielleicht zu reparieren, wenn sie benötigt. Die übliche Wiederaufnahmenzeit für diese Art der Chirurgie kann, solange sechs Monate, also Patienten möchten andere Behandlungwahlen zuerst betrachten können, wie körperliche Therapie sein.

Vor der Chirurgie müssen Patienten ihre Medikationen und Ergänzungen mit dem Chirurgen, sowie ihre anderen Beschwerden besprechen. Sie können bestimmte Drogen, wie Blutverdünner, während eines Zeitabschnitts vorher einstellen müssen. Bankart Reparaturchirurgie kann entweder unter allgemeiner oder regionaler Anästhesie durchgeführt werden, gleichwohl allgemeine Anästhesie allgemein am verwendetsten ist. Die, die über das Verfahren nervös sind, sollten allgemeine Anästhesie fordern, damit sie völlig unbewusst sind. Regionale Anästhesie numb vollständig den Bereich, und der Anästhesiologe ausübt auch ein starkes Beruhigungsmittel es.

Wenn eine Bankart Reparatur mit geöffneter Chirurgie durchgeführt werden soll, bildet der Chirurg einen großen Schnitt im Schulterbereich. Arthroskopische Chirurgie erfordert eine bis drei kleineren Schnitte, durch die ein Arthroscope eingesetzt. Dieses Instrument enthält eine kleine Kamera, um dem Chirurgen zu erlauben, den Schaden auszuwerten. Manchmal mit sehr strengem Schaden, muss der Chirurg geöffnete Chirurgie sogar nach dem Beginn mit arthroskopischer Chirurgie durchführen. Er entfernt schädigende Gewebe und repariert das heftige Ligament und danach schließt die Schnitte mit Heftungen.

Die meisten Patienten müssen nicht im Krankenhaus bleiben, das über Nacht einer Bankart Reparatur folgt. Sie sollten jemand anderes sie nach Hause fahren lassen. Der Chirurg zur Verfügung stellt spezifische Anweisungen für Pfostenbetrieb Wiederaufnahme; jedoch im Allgemeinen kann der Patient erwarten, Eissätze in Abständen während der ersten zwei Tage zu benutzen. Er muss einen Riemen auf dem betroffenen Arm für ungefähr eine Woche tragen und müssen die Behandlungen ändern, wie vom Doktor empfohlen.

Patienten sollten ein Kissen oder zwei unter den betroffenen Arm beim Schlafen auch setzen. Einige Leute können ihn bequemer finden, um in einem stützenden Stuhl zu schlafen. Sie arbeiten mit einem körperlichen Therapeuten am gleichen Tag der Chirurgie, um Strecke-vonbewegung Übungen für das Handgelenk und die Hand zu erlernen. Da die Schulter anfängt zu heilen, hinzufügt der körperliche Therapeut stufenweise Armübungen dem Programm des Patienten gt. Die volle Wiederaufnahme von einer Bankart Reparatur kann zwischen einen bis sechs Monaten, abhängig von dem Umfang eines Schadens nehmen.

Bevor er eine Bankart Reparatur durchmacht, sollte ein Patient die möglichen Risiken berücksichtigen. Er kann eine nachteilige Reaktion zur Anästhesie erfahren, oder eine Infektion oder ein Blutgerinsel entwickeln. Das Risiko eines Blutgerinsels ist für die erhöht, die überladen sind und nimmt Geburtenkontrollepillen oder die, die eine persönliche Geschichte des Krebses haben. Einige Patienten können Schultersteifheit, -schwäche oder -ausfall der Chirurgie auch erfahren, die weitere Reparaturen erfordert.