Was ist eine Birthing-Kugel?

Eine Birthingkugel ist ein Zusatz, der benutzt, um Komfort während und nach der Schwangerschaft, sowie zu Vorlagenfrauen während der Arbeit der Geburt zur Verfügung zu stellen. Eine Birthingkugel ist eine große Gummikugel, die genug stark ist, das Gewicht des großen Erwachsenen zu stützen. Birthingkugeln bestimmt ursprünglich für Gebrauch in der körperlichen Therapie, Stärkentraining zu fördern und ausdehnten Übungen und Ausdauer nd.

Vor Arbeit kann eine Birthingkugel benutzt werden, um Rückenschmerzen zu verbessern oder zu beseitigen, die während der Schwangerschaft allgemein sind. Sitzen auf einer Birthingkugel während schwangere Hilfen eine Frau, zum der korrekten Lage beizubehalten, um ihren wachsenden asymetrischen Körper zu stützen. Diese Lage, die durch die Birthingkugel hilft angeregt auch, die Rücken- und Abdominal- Muskeln zu verstärken, der das Vorkommen der rückseitigen Probleme während der Schwangerschaft verhindert. Das Sitzen auf der Birthingkugel, bevor das Kind entlastet auch das einzwängende Bein geboren ist und hat einen beruhigenden Effekt.

Der Gebrauch einer Birthingkugel vor Arbeit vorbereitet den Körper für das Entbinden t. Er verbreitert und biegt die Becken- Knochen und die Verbindungen, dem Baby helfend absteigen in den Geburtskanal leicht t. Er verstärkt auch die Muskeln des Becken- Fußbodens, die für das drückenstadium der Geburt verantwortlich sind. Eine Birthingkugel sollte täglich benutzt werden, um ganzen Nutzen beim Vorbereiten zu genießen seinen für Arbeit.

Der Gebrauch einer Birthingkugel während der Arbeit hilft, Unannehmlichkeit zu entlasten und verbundenes mit Kontraktionen, sowie die Lieferung des Fokus für die bearbeitenmutter zu schmerzen. Wenn eine Frau in der Arbeit ist, angeregt sie e, ihre Pelvis hin und her zu schaukeln, um den Abfall des Babys in den Becken- Bereich anzuregen. Die Birthingkugel erlaubt einer Frau, zu schaukeln, ohne zu müssen zu stehen, die optimale Balance und Stabilität zur Verfügung stellt. Das Spreizen der Birthingkugel hilft auch, den Körper in die korrekte Position für eine glattere Geburt auszurichten.

Ein anderer Gebrauch der Birthingkugel während der Arbeit ist, Arbeit zurück zu erleichtern. Rückseitige Arbeit auftritt normalerweise se, wenn das Baby in einer hinteren Position ist, also bedeutet es, dass er oder sie vorwärts gegenüberstellen, oder ist „sonnige Seite oben.“ Ideal sollten Babys der geborene Kopf-unten sein und, in einer vorhergehenden Position rückwärts gegenüberstellen. Eine hintere Position verursacht die unerträglichen Kontraktionen, die zurück in den mother’s geglaubt. Auf einer Birthingkugel mit Knien auf den Fußbodenhilfen lehnen, um Arbeit zurück zu entlasten, bei gleichzeitig der Anregung des Babys, an eine idealere Position zu wenden.

Nach Anlieferung kann eine Birthingkugel als Tonwerkzeug für das Zurückbringen zu einer Vorschwangerschaft Form benutzt werden. Sie kann zu sooth den Schnitten vom Episiotomy oder von den Rissen auch helfen, die manchmal aus Anlieferung resultieren, indem sie einen cushiony Sitz zur Verfügung stellen. Eine Birthingkugel kann das neugeborene Baby auch fördern, indem sie Colic entlastet. Die Platzierung des colicky Babys auf die Birthingkugel auf seinem Magen entlastet häufig die Unannehmlichkeit.