Was ist eine Clavicle-Klammer?

Eine Clavicleklammer zur Verfügung stellt Unterstützung und Stabilität für das Schlüsselbein und die Rückseite nach einem Bruch. Klammern benutzt wie eine Behandlungsmethode, um den Knochen beim Lassen er stillzustehen und zu stabilisieren heilen. Der Clavicleknochen ist der lange Knochen, der die Brustplatte und die Schulter auf jeder Seite des Körpers anschließt. Chirurgie benötigt selten für einen zerbrochenen Clavicle, und es gibt viele Arten Klammern und Riemen, die, im heilenden Prozess zu helfen vorhanden sind.

Es gibt zwei Arten Clavicleklammern, die benutzt, um den Arm stillzustellen, um das Heilen zuzulassen: eine Klammer des Clavicle figure-of-8 und ein Riemen. Ein Riemen hält den Arm in einer verbogenen Position an der person’s Seite. Leute mit Haarstrichbrüchen oder einfachen Brüchen sollten einen Riemen tragen. Normalerweise lassen ein Arzt oder ein körperlicher Therapeut die Person Bewegungsübungen nach einigen Wochen anfangen, um den Arm vom Werden zu halten steif.

Die Klammer des Clavicle figure-of-8 hält den Clavicle in der korrekten Ausrichtung, indem sie die Schultern in eine gezurückzogene Position zwingt, und die rechte Größe zu finden ist für korrekte Wiederaufnahme sehr wichtig. Die Bügel einer Verpackung der Klammer figure-of-8 um beide Schultern und angeschlossen an der Mitte der person’s zurück k. Die Bügel sollten regelmäßig festgezogen werden, um die Rückseite umzusetzen. Leute mit rückseitigen Ausgaben resultierend aus schlechter Lage konnten diese Art der Clavicleklammer auch tragen.

Eine Beratung mit einem Doktor ist notwendig, um die geeignete Behandlungsmethode für einen Claviclebruch zu finden. Wenn der Bruch nicht behandelt, können die zerbrochenen Enden des Knochens möglicherweise nicht zusammen richtig heilen und ein nicht organisiertes und einen Klumpen am Bruchaufstellungsort verursachen. Der Knochen könnte kürzerer als der person’s nicht-verletzte Clavicle auch heilen, der die Schmerz verursachen kann und Strecke-vonbewegung später im Leben herausgibt. Eine Clavicleklammer getragen normalerweise für sechs bis 12 Wochen für Erwachsene und zwei bis vier Wochen für Kinder.

Clavicleverletzungen sind ziemlich allgemein, und sie auftreten normalerweise se, wenn Leute unten mit ihrem ausgestreckten Arm fallen, oder sie fallen direkt auf eine Schulter. Junge Kinder sind gegen Brüche besonders empfindlilch, weil der Clavicleknochen nicht völlig entwickelt, bis eine Person in ihrem späten Teenager oder in frühen Zwanziger Jahren ist. Ein gebrochener Clavicle geglaubt leicht durch die Haut und normalerweise begleitet vom Schwellen oder vom Quetschen um den Bereich des Bruchs. Diese Art der Verletzung kann ihn extrem schwierig bilden, damit eine Person seinen oder Arm dreht oder anhebt. Gewöhnlich ist die einzige Behandlung für diese Art des Bruchs eine Clavicleklammer, manchmal gefolgt von der körperlichen Therapie.