Was ist eine Daumen-Spica-Schiene?

Eine Daumen Spicaschiene ist eine Art Hand geworfen, die entworfen, um den Daumen zu schützen und stillzustellen. Sie ist in den Unfallstationen und in den Büros des orthopädischen Chirurgen, im Heilen von Belastungen, von Verstauchungen und von kleinen Brüchen des untereren Daumens oder des Handgelenkes zu helfen allgemein verwendet. Das Anwendungsverfahren ist ziemlich direkt und kann von einem Arzt oder von einer ausgebildeten Krankenschwester in einigen Minuten durchgeführt werden. Eine Daumen Spicaschiene entfernt normalerweise innerhalb ein oder zwei Wochen, also kann ein Doktor eine Verletzung neu bewerten und feststellen, wenn weitere medizinische oder chirurgische Behandlung notwendig ist.

Viele verschiedenen Handverletzungen können eine Daumen Spicaschiene als Form der Erstbehandlung oder der temporären Immobilisierung erfordern. Im Falle der Verstauchungen und der Belastungen den Daumen ist einzuschienen häufig die einzige körperliche Behandlung, die notwendig ist, Wiederaufnahme zu fördern. Wenn die Daumenverbindung an der richtigen Stelle geschützt und gehalten kann es ohne Sorge des Erleidens einer anderen Verletzung heilen. Strenge Brüche und heftige Ligamente im Daumen erfordern auch das Einschienen, zwar nur als Mittel von die Verbindung vorübergehend schützen, bis ein Patient Chirurgie durchmachen kann. Zusätzlich kann eine postoperative Daumen Spicaschiene angewendet werden, um schnellere heilende Zeit anzuregen, nachdem Knochen eingestellt.

Das Verfahren für die Einstellung einer Daumen Spicaschiene ist zu den meisten Unfallstationärzten und den -krankenschwestern vertraut. Zuerst gepasst der Daumen, das Handgelenk und der Unterarm mit einem dünnen Socke-wie der Hülse, die ein stockinette, um die Haut zu schützen genannt. Medizinisches Klebeband, Auffüllen und Verbände eingewickelt um das stockinette de und der Daumen gesichert im korrekten Winkel. Eine Schicht Pflaster gemessen, Schnitt und erwichen im Wasser. Der Doktor oder die Krankenschwester dann einwickelt das weiche Pflaster um das Auffüllen e und formt es in die korrekte Form.

Die Pflasterform verhärtet, während sie trocknet und stillstellt den Daumen und das Handgelenk. Eine andere Schicht Verbände eingewickelt lt und aufgenommen um die Verhärtung de, die geworfen, um das Verfahren abzuschließen. Sobald die Daumen Spicaschiene getrocknet, kann ein Doktor sicherstellen, dass sie nicht zu fest ist, indem sie das herausgestellte Ende des Daumens und anderer Finger wiggling. Die Finger sollten ihre normale Farbe und Prickeln sein nicht.

Abhängig von dem Grund für das Einschienen und der Schwierigkeit einer Verletzung, kann einem Patienten Schmerzmedikationen, entzündungshemmende Drogen und Anweisungen für Hauptsorgfalt erteilt werden. Im Allgemeinen erklärt Leute, um ihre Daumen zu erhöhen und ihre, Schienen naß zu erhalten zu vermeiden. Wenn es Zeit ist, damit eine Daumen Spicaschiene entfernt werden kann, Notwendigkeiten eines Doktors einfach, den Verband auszupacken und das Pflaster weg zu schneiden. Weitere Behandlungentscheidungen getroffen nach einer vorsichtigen Nachprüfung der Verletzung.