Was ist eine Droge-Formel?

Krankenversicherung- und Regierungsgesundheitspläne müssen Entscheidungen über, welche Abdeckung treffen, zum für verschreibungspflichtige Medikamente anzubieten. Einige Drogen sind sehr groß teuer, besonders als das neue they’re oder als they’re in der Markennameform verkaufte und entweder private oder allgemeine Versicherungen gewöhnlich die Liste der vorhandenen Drogen durchlaufen festzustellen, abgedeckt welche durch den Versicherungsplan. Die abgeleitete Liste genannt eine Drogeformel.

Im Wesentlichen sind die Medikationen, die in der Drogeformel entweder einer Versicherungsgesellschaft oder der Regierungsagentur verzeichnet, die, die die Firma oder der Regierung für zahlt, mindestens teils. Die Medikationen, die nicht auf einer Drogeformel verzeichnet, können möglicherweise keine Abdeckung empfangen. Gelegentlich verlängern Versicherungsgesellschaften Abdeckung auf Nichtformel Medikationen, wenn andere bedeckte Drogen versucht worden und erfolglos sind. Dieses kann schriftliche Zustimmung und eine doctor’s Erklärung oder ein Antrag für eine spezifische Medikation erfordern.

Es gibt einige spezielle Notwendigkeiten an jeder Drogeformel. Die Leute, die Krankenversicherung vorwählen, können diese suchen, um den Umfang einer plan’s Apothekeabdeckung zu sehen. Wenn sie die Namen der Drogen kennen, die sie normalerweise nehmen, können sie wählen wünschen, eine Wahl gegeben, Krankenversicherungpläne, die die Medikationen verzeichnen, sie bereits nehmen. Sehr kleine Formeln vorschlagen ne, dass die meisten Leute vollen Preis für alle mögliche verschreibungspflichtigen Medikamente oben zahlen beenden, die sie z.Z. nehmen oder später vorgeschrieben sein.

Doktoren müssen Drogeformeln für jede allgemeine Versicherungsgesellschaft an Hand halten auch. Wenn er einen Patienten behandelt, der verschreibungspflichtige Medikamente benötigt, kann der Doktor die Drogeformel scannen, um passende Medikationen zu finden, die bedeckt oder niedrige copayment Wahlen für Patienten anbieten. Das Vorschreiben einer Droge, die finanziell aus Reichweite des Patienten heraus ist, ist kein sinnvoll, wenn es logischerweise angenommen werden kann dem Patienten, ist nicht, die Medikation zu kaufen. Behandelt manchmal haben auch freie Proben der kurzfristigen Gebrauchdrogen, die sie geben können den Patienten, denen can’t leisten, Medikationen zu kaufen.

Einige Versicherungsgesellschaften anbieten Online-Zugriff zu den formulary Listen der Droge n, aber aussenden noch eine Broschüre oder mehrere von ihnen zu den doctor’s Büros en, damit Doktoren und Patienten wissen, was bedeckt. Sie schicken den Patienten normalerweise diese Listen auch, besonders wenn es irgendwelche Updates gibt. Versicherungsgesellschaften können für Drogen, abhängig von Gesamtkosten einer Medikation anders als festsetzen. Sie anbieten häufig “tiered† Preiskalkulation n. Die wenigen teuren Drogen in der Drogeformel, normalerweise generische Formen, die auf dem Markt für eine Weile gewesen, können ein kleines copayment kosten, während Markennamedrogen und die, die in den Entwicklungskosten ein größeres copayment oder ein Resultat in einem höheren Prozentsatz der Kosten neu sind, die vom Verbraucher gezahlt.

Es gibt interessante Konkurrenz für jene Leute, die Versicherung ermangeln, oder die hohe copayments für bestimmte Drogen haben. Einige Apotheken anbieten jetzt sehr niedrige Preise auf Medikationen, die in der generischen Form sind, als kleine $4 US-Dollars (USD), für die durchschnittliche Verordnung e. Während diese won’t Abdeckung alle Medikationen, die using eine Apotheke mit niedrigeren Preisen überprüfen sollte, um zu überprüfen, ob ihr Medikation isn’t, das bereits unter diesen niedriger Preis umfaßt, behandelt, da sogar mit Versicherungsdurchschnitt copayments für generische meds normalerweise ungefähr $10 USD oder mehr sind. Unter bestimmten Umständen kann er sinnvoll sein, eine Apotheke mit einem Angebot des niedrigeren Preises und nicht einer Gebrauchversicherung zu benutzen, um für Verordnungmedikationen zu zahlen, weil der Preis niedriger wirklich sein kann.