Was ist eine Form-Klammer?

Eine Formklammer ist ein stationäres oder platzierbares Stützsystem für einen defekten Knochenverband. Die meisten warfen Klammern laufen gelassenes paralleles zum gebrochenen Knochen, um eine schützende Struktur und einen Führer während des heilenden Prozesses zur Verfügung zu stellen. Moderne Formklammern gebildet im Allgemeinen von den steifen und leichten Materialien wie Plastik, Aluminium und Titan. Formklammerentwürfe können direkt in die Form integriert werden oder am Äußeren des Verbandes angewendet werden. Angrenzende Formklammern angeschlossen häufig durch eine Bewegung-Begrenzungsmechanische Verbindung e.

Orthopädische Doktoren und Chirurgen anwenden Formklammern an den Knochenbrüchen in den weichen und harten Formen n. Wissen der skelettartigen Struktur führt den Arzt, wenn es das wichtige Stück der orthopädischen Ausrüstung setzt. Formklammern gesetzt häufig entlang eine oder beide Seiten des gebrochenen Knochens, sobald eine Schicht Gazeauffüllen angewendet worden. Die Klammern können vom Doktor während einer Überprüfung oder nach einem Röntgenstrahl entfernt werden und umgesetzt werden. Eine hochwertige Metallformklammer kann saniert werden und wiederverwendet werden, um einen anderen gebrochenen Knochen einzustellen.

Strenge Knochenumstrukturierung erfordert häufig den Stift, der eine Formklammer auf die Knochenstücke einstellt. Stifte eingesetzt in den Knochen t und angeschlossen direkt an die Klammer. Der Haut gelassen häufig freilegt oder nur leicht verbunden, also können die Bereiche, welche die hervorstehenden Stifte umgeben, für regelmäßige Reinigung erreicht werden. Diese allein stehenden Formklammerarten umfassen manchmal Komforteigenschaften wie Schaumauffüllen und die weichen, justierbaren Neoprenbügel.

Fiberglasgewebe und -pflaster sind häufig benutzt, Gewohnheit-gebildete Formen für Leute mit den gebrochenen Knochen zu bilden. Nach Wochen der Abnutzung, kann eine Form beschädigt erhalten und weniger erhebliche Unterstützung gewähren. Die steife Formklammer behält seine Form, um die Position und den Sitz während eines längeren Zeitabschnitts zu halten. Verbundene Formklammern sind für Verletzungen allgemein verwendet, in denen eine begrenzte Strecke der Bewegung den heilenden Prozess beschleunigen kann. Einige Klammerverbindungen können auf eine verbreiternstrecke der Bewegung justiert werden, während körperliche Therapie weiterkommt.

Die Feldformklammer oder -schiene können mit gerade geraden Stöcken eines Paares und einem Verband schnell gebildet werden. Kampierende Erste-Hilfeführer anweisen häufig Lagerbewohner r, einen gebrochenen Knochen mit etwas so bald wie möglich zu stützen, das gerade und steif ist. Komplizierte Knochenbrüche, in denen Knochen von der Haut hervorsteht, können das zusätzliche Verbinden oder eine Aderpresse erfordern, vor Klammeranwendung, zum des Blutverlustes zu verringern. Soldaten im Kampf tragen häufig einteilige emergency Verbände mit Plastikdem befestigen geeinbaut. Die temporären ursprünglichen Unterstützungen können entfernt werden, sobald professionelle ärztliche Behandlung erreicht.