Was ist eine Kalb-Bahre?

Eine Kalbbahre ist eine Vorrichtung, die dem Benutzer hilft, die Muskeln des Kalbs auszudehnen, vor oder nach die Übung, um zu helfen, Verletzung zu verhindern und Flexibilität im Bein aufzubauen muscles. Einige Versionen der Kalbbahre existieren, von den sehr einfachen durchdachteren Vorrichtungen der Abdachungen, die das Bein hin und her rollen. Alle Kalbbahrevorrichtungen erzielen das gleiche Ziel jedoch das, die Kalbmuskeln zu lokalisieren und sie in der Vorbereitung für Übung effektiv auszudehnen oder Verletzung einfach zu verhindern ist.

Die grundlegendste Kalbbahre ist jede mögliche Wand. Indem er aufwärts die Zehen zeigt und sie gegen die Wand betätigt und dann vorwärts in Richtung zur Wand lehnt, kann ein Benutzer die Muskeln des Kalbs ausdehnen und Flexibilität fördern. Diese Methode jedoch manchmal erlaubt nicht dem Benutzer, genügend Druck auf dem Fuß auszuüben, das Kalb genug auszudehnen. Es kann eine schwierige beizubehalten Position auch sein, wie das Gewicht des Körpers in Richtung zur Wand genug vorwärts lehnen muss, dass Balance noch aufrechterhalten werden kann.

Eine allgemeine Version der Kalbbahre ist eine Plastikvorrichtung, die wie ein Halbmond geformt ist. Sie hat eine Unterstützung an einem Ende für die Ferse und andere am anderen Ende für die Kugel des Fusses. Der Benutzer setzt einen Fuß auf den Unterstützungen, dann rollen er oder sie den Fuß, rückwärts so, welches die Zehen aufwärts zeigen. Dieses fördert Strecke der Bewegung in den Knöchel- und Kalbmuskeln. Die Vorrichtung ist leicht und der Portable und trifft es eine gute Wahl für ein Haus oder ein Büro.

Einige gyms und Eignungmitten anbieten andere, einfachere Versionen der Kalbbahre. Eine solche Veränderung ist die Abdachungsbahre. Dieser dreieckig-geformte Kasten sitzt auf dem Fußboden. Das Ende, das zum Benutzer am nähsten ist, ist sogar mit dem Boden, und das Ende weit weg ist einige Zoll höher als der Boden. Eine flache Planke anschließt die zwei Enden i und zur Verfügung stellt eine flache Oberfläche für den Benutzer zum Schritt auf. Wenn der Benutzer auf die Plattform tritt, zeigen die Zehen natürlich aufwärts, und der Benutzer kann vorwärts lehnen, um die Kalbmuskeln auszudehnen.

Die getretene Stabkalbbahre erlaubt dem Benutzer, mit einer kleinen Ausdehnung zu beginnen und seine oder Weise zu einer tieferen Ausdehnung zu bearbeiten. Diese Bahre hat einige horizontale Stäbe, dass der Benutzer seine oder Zehen auf setzen kann. Die untereren Stäbe geben eine kleinere Ausdehnung, während die höheren Stäbe eine grössere Ausdehnung liefern. Wenn diese Maschinen zu einem Benutzer nicht erreichbar sind, können er oder sie auf den ersten Schritt in einem Treppenhaus oder auf einem Ersatzschrott des Holzes um die Garage steigern.