Was ist eine Körper-Klammer?

Eine Körperklammer ist ein Stück medizinische Ausrüstung getragen von jemand mit einem strengen Rückenschaden oder einer Bedingung wie Skoliose. Sein Job ist, die spine’s Bewegung innen begrenzt zu einer bestimmten Strecke zu halten, während der Dorn heilend ist. Eine Körperklammer kann aus einer Vielzahl der Materialien hergestellt werden, hart und weich, abhängig von den patient’s Notwendigkeiten.

Um eine Körperklammer richtig zu tragen, müssen einige Teile in die korrekte Position passen. Der unterere Teil umhergeht den person’s Becken- Bereich, während der mittlere Teil der Körperklammerverpackungen um das patient’s Abdomen re. Der obere Körperteil die Klammer heftet an die Rückseite und die Rippen.

Jedes Teil der Klammer ähnelt einem Oberteil. Das Oberteil des Abschnitts, der um die Rückseite enthält ein links einwickelt und des rechten Teils. Der mittlere Abschnitt der Klammer-Attachés zum untereren Teil der Klammer über zwei Schwenker, die in Platz reißen. Die unterschiedlichen Teile des oberen Abschnitts jedes anbringen dann zum mittleren Abschnitt über einen Schwenker t, der in Platz reißt.

Die Klammer hat auch Halter, die an die oberen, untereren und Mittelteile anschließen, um die Vorrichtung in der korrekten Position während der Abnutzung zu halten. Der Entwurf und die Platzierung der Klammer dürfen einen Patienten so viel wie möglich bewegen, ohne Schaden des Dorns zu tun, während die Klammer eingeschaltet ist. Während wenige Leute wahrscheinlich sind zu sagen, genießen sie wirklich, eine Körperklammer zu tragen, beschädigen die Alternativen vielleicht einen chirurgisch reparierten Dorn genug, den eine andere schmerzliche und teure Chirurgie erfordert ist oder nicht können Beschwerden behandeln, die zu die verkrüppelnden Schmerz hinunter die Straße führen konnten. Mit jenen Möglichkeiten im Verstand, eine Körperklammer fast ständig kann tragen während der notwendigen Behandlung- oder Wiederaufnahmenzeit möglicherweise nicht als Schlechtes scheinen.

Eine Körperklammer kann einen Zweck in vielen Drehbüchern dienen. Nach spinaler Chirurgie wie einem spinalen Schmelzverfahren, hindert die Klammer den Patienten am Bewegen, soweit dass das Schmelzverfahren geschädigt werden oder zerstört werden könnte. Für jemand mit Skoliose - in der eine Bedingung die Dornkurven links oder das recht durch einen Winkel von mehr als 10° - eine Klammer kann helfen, den Dorn in korrekte Ausrichtung zu zwingen und korrekte Körperentwicklung zuzulassen. Eine Körperklammer zu tragen kann eine langfristige Aussicht sein, aber es ist ein temporäres. Die meisten Leute können die Klammer sicher entfernen, sobald sie von der Chirurgie geheilt, oder ihr Dorn auf die befestigende Behandlung reagiert.