Was ist eine Laser-Augen-Klinik?

Eine Laser-Augenklinik ist eine medizinische Anlage, in der Laser-Augenoperationen durchgeführt werden. Eine Laser-Augenklinik kann eine Strecke der Augenoperationen durchführen, um Anblick zu beheben. Z.B. kann sie Laser-unterstütztes in-situkeratomileusis (LASIK), photorefractive keratectomy (PRK), Laser-unterstütztes in-situepithelkeratomileusis (Epi LASIK) und Laser Epithelkeratomileusis (LASEK) Chirurgie durchführen, um den Anblick einer Person zu beheben. Einige Angebotobjektivimplantate der Laser-Augenkliniken sogar als alternative Wahl für die, die nicht gute Anwärter für andere Operationen sind. In den meisten Fällen ist eine Laser-Augenklinik eine Patientanlage, da Leute nicht normalerweise brauchen, in der Sorgfalt eines Doktors nach solch einem Verfahren über Nacht zu bleiben.

Eine Laser-Augenklinik stellt gewöhnlich Sorgfalt für Leute zur Verfügung, die hoffen, ihren Anblick über Laser-Augenchirurgie beheben zu lassen. Häufig haben solche Leute die Jahre Gläser oder Kontaktlinsen tragend, um ihren Anblick zu beheben verbracht. Laser-Augenchirurgie liefert eine Weise, guten Anblick ständig, ohne den Gebrauch der Kontaktlinsen oder der Brillen zu haben.

Häufig liefern Laser-Augenkliniken Beratungen und Auswertungen, bevor eine Person an einem Verfahren festlegt. Solche Beratungen können einem Doktor helfen auszuwerten, ob eine Person ein guter Anwärter für Laser-Augenchirurgie ist, sowie die Art der Chirurgie am vorteilhaftesten sein kann. Sie versehen auch einen Patienten mit einer Gelegenheit, um seine Fragen über die beantwortete Laser-Augenchirurgie zu haben. Nach Chirurgie kann eine Laser-Augenklinik Anschlusssorgfalt außerdem zur Verfügung stellen.

Eins der allgemeinen Verfahren, die an einer Laser-Augenklinik durchgeführt werden, gekennzeichnet als LASIK Augenchirurgie. Diese Chirurgie wird verwendet, um Nearsightedness, Farsightedness, Astigmatismus und altersgebundene Änderungen im one’s Anblick zu beheben. Die Chirurgie bezieht den Laser-Abbau des Gewebes von der Hornhaut eines Patienten mit ein. Das Entfernen dieses Gewebes wird mit dem Ziel das Ändern der Form der Hornhaut der Person getan, die in eine Änderung in seinem Anblick übersetzt.

LASEK Augenchirurgie ist eine andere allgemeine Chirurgie für die Korrektur des Anblicks einer Person. Wie LASIK Augenchirurgie kann LASEK verwendet werden, um den Anblick von denen zu beheben, die nearsighted oder weitsichtig sind, Astigmatismus haben oder Änderungen im Anblick beschäftigen, die mit Altern sind. Häufig wird diese Chirurgie als Alternative zu LASIK für Leute verwendet, die weniger Korneagewebe haben, mit dem ein Chirurg arbeiten kann.

Eine Laser-Augenklinik kann nur eine Art Laser-Augenchirurgie oder einige verschiedene Arten durchführen. Interessant gibt es sogar einiges, das Objektivimplantate denen anbieten, die nicht gute Anwärter für andere Arten Laser-Augenchirurgie sind. Objektivimplantate werden in person’s mustern, um seinen Anblick zu beheben eingesetzt. Dieses unterscheidet sich von anderen Arten Augenchirurgie, die miteinbeziehen, die Hornhaut des Patienten zu ändern.