Was ist eine Naht-Nadel?

Eine Nahtnadel ist eine Nadel, die in den medizinischen Verfahren benutzt wird. Sie ist einer nähenden Nadel ähnlich, obgleich sie viel stärker ist, steril, und spezifisch entworfen, durch Fleisch zu durchbohren. Es gibt viele Arten Nahtnadeln, aber die meisten teilen einige allgemeine Eigenschaften. Die Art der Nadel, die ein Doktor benutzt, wird durch das Verfahren festgestellt, dass der Patient hat.

Alle Nahtnadeln sind stark und extrem scharf. Sie werden von ausgeglichenem chirurgischem Stahl gebildet, um Stärke und Haltbarkeit, sowie sicherzustellen, um Korrosion zu widerstehen. Viele Nahtnadeln sind Stahlgrau in der Farbe, aber sie können schwarz sein zu helfen, grellen Glanz während der chirurgischen Verfahren zu verhindern. Der Durchmesser der Nadel schwankt an Größe abhängig von dem Bereich, in dem sie benutzt wird und der Art des Gewebes, das sie reparieren wird. Diese Art der Nadel hat auch zwei eindeutige Enden.

Ein Ende der Nadel wird mit einem Auge gebohrt. Dieses ist der Bereich, der das Nahtgewinde während eines Verfahrens hält. Der Augenteil der Nadel wird angefordert, von allen möglichen Kanten glatt und frei zu sein. Glattheit garantiert, dass das chirurgische Gewinde leicht durch die Nadel schiebt. Ein glattes Auge verhindert auch das Gewebezerreißen und Gewindebruch während eines Betriebes.

Der größte Bereich einer Nahtnadel oder der Körper, können gezackt werden und bedeuten, dass er die kleinen, scharfen Projektionen hat. Auszackung lässt die Nadel durch das Gewebe leicht schieben. Sie erlaubt auch dem Doktor, einen festeren, leistungsfähigeren Griff auf der Nadel zu haben. Einige Nahtnadeln werden mit einer Silikonsubstanz für eine sogar glattere Eingangsfähigkeit bedeckt; jedoch ist dieses ein verhältnismäßig neuer Prozess.

Das Endenentgegengesetzte des Auges auf einer Nahtnadel ist extrem scharf, aber seine Punktart kann sich unterscheiden. Die Art der Chirurgie, in der die Nadel benutzt wird, stellt was ein bisschen Punkt fest, den es haben muss. Nahtnadelpunkte können in drei Kategorien fallen: Durchdringungsnadeln, Nadeln und stumpfe Nadeln schneiden.

Die sich verjüngende Nahtnadel ist eine Durchdringungsnadel, die einen extrem scharfen sich verjüngenden Punkt hat und leicht Gewebe durchschneidet. Die herkömmliche Nahtnadel hat drei scharfe Seiten und wird meistens verwendet, um heftiges Gewebe zu reparieren; es ist auch eine Durchdringungsnadel. Die Rückausschnitnahtnadel und die sich verjüngende schneidennahtnadel sind entworfen, um die tiefen Wunden einzudringen, die in den starken fleischigen Bereichen gelegen sind, während die stumpfe Nadel benutzt wird, um Gewebe zu entfernen und zu zergliedern.