Was ist eine Poop-Plattform?

O.K., ließ uns, die alle es aus unseren Systemen heraus im Augenblick erhalten. Die Poopplattform eines Segelnschiffs hat absolut keinen Anschluss mit einer bestimmten körperlichen Funktion. Dass Art des Geschäfts im Allgemeinen im Bereich unterhalb des Bogens des Schiffs behandelt, benannten den Kopf. Diese Tat auf einer tatsächlichen Poopplattform oder sogar in der Poopkabine unter ihr durchführen, ist wahrscheinlich, ausgedehnte Kücheaufgabe für den beleidigenseemann zu ergeben. Eine Poopplattform ist wirklich das Dach einer Poopkabine, die im hinteren gelegen ist (Achtern) Abschnitt einer Hauptplattform des Segelnschiffs.

Der Wort Poop zu unseren Zwecken kommt von den lateinischen puppis und bedeutet „Heck.“ Schiffbauer entwarfen häufig einen Kabineraum im sehr hinteren des Schiffs, das eine Poopkabine genannt. Diese Poopkabine verlängert einige Füße über dem Niveau der Hauptplattform und beendet weg ein flaches Dach. Das flache Dach einer Poopkabine dient auch als Beobachtungsplattform, die die Poopplattform genannt. Offiziere und hohe Seeleute häufig benutzt die Poopplattform als ideale Position für das Beobachten der Mannschaft bei der Arbeit.

Die Poopkabine auf einem Segelnschiff diente im Allgemeinen den gleichen Zweck, den der angehobene Brückenbereich auf einem modernen Schiff tut. Die Poopkabine konnte als Verwirrunghalle eines Offiziers während der Mahlzeiten, sowie einen Speicherbereich für Diagramme, Journale und Beamtmaschinenbordbücher benutzt werden. Die Poopplattform selbst war ein guter Standpunkt, von dem den Zustand der Segel des Schiffs, da die Poopplattform hinter normalerweise den kürzeren dritten Mast in Position gebracht, oder des mizzenmast festsetzen. Wenn der Kapitän nicht am Helm selbst war, könnte er auf der Poopplattform im Allgemeinen gefunden werden, die Beschlüsse zum Steuermann erlässt.

Während Segel zu den Maschinen nachgaben, verringerte die Notwendigkeit an einer Funktionspoopplattform erheblich. Fast alle lebenswichtigen Befehlsbeschlüsse konnten von einer zentralisierten Brücke erlassen werden, die das gesamte Schiff übersah. Moderne Segelnschiffe können eine erhöhte Kabine im Achternbereich noch haben, aber die Poopplattform ist wenig mehr als eine angehobene Plattform, die für ein Sonnenbad nehmenden oder anderen entspannenden Gebrauch verwendbar ist.

Nebenwirkungen von dieser Medikation umfassen Übelkeit, Kopfschmerzen, die Magenschmerz und Gas. Einige Patienten berichten Verstopfung oder über Diarrhöe bei der Anwendung von Apo-Omeprazole®. Es empfohlen nicht für schwangere Frauen, Krankenpflegemütter oder Kinder. Der vorschreibende Doktor sollte über alle mögliche anderen Medikationen erklärt werden, die verwendet, weil Interaktionen auftreten können. Jeder möglicher Fall des Erbrechenbluts oder des Bluts im Schemel ist Ursache für sofortig ärztliche Behandlung.