Was ist eine Prothese?

Eine Prothese ist ein Wiedereinbau für ein fehlendes Körperteil. Leute verbinden am allgemeinsten Prothesen mit den fehlenden Armen und den Beinen, aber der Ausdruck verwendet auch, um auf interne Vorrichtungen wie Herzventile, sowie prothetische Augen und andere Körperteile zu beziehen. Die Absicht hinter einer Prothese ist, die Lebensqualität für den Träger zu verbessern, beim der Person mehr Freiheit und Unabhängigkeit auch geben. Das Wort kommt von einem griechischen Wort, prostithenai, das bedeutet, dass “to to.† addieren

Archäologischer Beweis vorschlägt er, dass Prothesen herum während einer sehr langen Zeit gewesen. Frühe Beispiele der künstlichen Glieder, die von den hölzernen und verschiedenen Metallen hergestellt, gefunden worden in den Grabungen, die so weite Rückseite wie 300 BCE datieren. Zusätzlich eingeschlossen das Konzept der künstlichen Glieder und der fehlenden Körperteile in der Mythologie von etwas Kulturen as. Frühe prothetische Glieder waren schwer vermutlich unbequem, lästig, und zu tragen. Eine moderne Prothese ist viel leichter und entworfen, Funktionalität in das Leben des Trägers zu holen.

Einige Schritte mit.einbezogen in der Herstellung und in der Ausstattung einer Prothese. Jede Prothese ist für den einzelnen Träger nach Maß, eine Passform und eine genaue Länge sicherzustellen. Zuerst muss dem Patienten erlaubt werden, von dem Vorfall vollständig zu erholen, der ihn veranlaßte, eine Prothese an erster Stelle zu benötigen. Unfälle und Krankheit sind zwei allgemeine Gründe für Amputierung, und der Aufstellungsort muss bevor die Ausstattung heilen lassen werden, für eine Prothese anfängt.

Während der Aufstellungsort heilend ist, spricht der Patient mit seinen oder Doktoren und einem prothetischen Fachmann über, was er oder sie wünschen. Im Falle der internen Prothesen gerichtet die Diskussion hauptsächlich auf verschiedene vorhandene Entwürfe und wie sie arbeiten. Wahlen für externe Prothesen erhalten schwieriger, und sie können teuer erhalten. Eine externe Prothese kann extrem realistisch, oder sehr grundlegend hergestellt werden, oder extrem Hightech- und funktionell. Einige Amputierte bevorzugen die künstlichen Glieder, die die reale nachahmen und verbergen ihre Amputierung, während andere einen höheren Wert auf leichte grundlegende Prothesen setzen, und andere wünschen etwas, das die Funktion des realen Lebens eines Gliedes mit der Unterstützung der Computer-Chips und der intelligenten Technologie nachahmt.

Künstliche Extremitäten getragen auf einige Arten. Viel Befestigung zum Stumpf using Saugen, während andere an gurten oder wölben. Sobald der Patient erlernt, die Prothese bequem zu tragen, können er oder sie erlernen, wie man sie benutzt. Mit den künstlichen Beinen erfordert dieses im Wesentlichen das Lernen, wie man wieder, ob er oder sie eine computergesteuerte Prothese benutzen, die mit dem Gehen unterstützt, oder ein grundlegenderes künstliches Bein geht. Künstliche Arme und Hände erfordern viel Arbeit außerdem, da ideal die Prothese Funktionalität zum Arm wieder herstellt. Patienten können von einer Vielzahl von Entwürfen einschließlich einfache Haken mit Kabeln, die sie und steuern den myoelectric Händen wählen, die auf die elektrischen Antriebe in den Muskeln des Armes reagieren.

Fortschritte in den Prothesen ständig gemacht, wenn viele Amputierten aktiv am Entwurf und an der Fertigung teilnehmen, der besseren Prothesen. Einige Organisationen konzentrieren auch auf das Gelangen der grundlegenden Prothesen an Leute des niedrigen Einkommens und die Leute in entwickelnden Nationen, die Amputierungen erfahren.