Was ist eine Sinnesmaschine?

Es gibt viele verschiedenen Arten Vorrichtungen, die genannt werden konnten eine Sinnesmaschine, aber meistens, wird der Ausdruck verwendet, um eine bestimmte Art sensorische Vorrichtung zu beschreiben. Diese bestehen aus den Kopfhörern, die zu den Gläsern angebracht werden, die entworfen sind, um bestimmte helle Muster vor den user’s Augen zu verursachen. Gleichzeitig spielen spezifische Töne auf eine instrumentierte Art, die mit der Anzeige der Bilder übereinstimmt. Der Effekt wird bedeutet, um ein einzelnes ruhigeres zu bilden und die Weise vielleicht zu ändern, die er für eine kurze Zeitspanne denkt. Es gibt den sehr wenig vorzuschlagen Beweis, dass diese Vorrichtungen jeden medizinischen Gebrauch, aber Leute haben, die sie häufig Anspruch verwenden, um den Effekt zu genießen, und sie können Entspannung oder anderen Nutzen vielleicht erfahren.

Ein Hauptaspekt der Wirksamkeit einer Sinnesmaschine ist- das Konzept des Entzugs der Richtungen und sie durch noch etwas dann ersetzen. Vieles spricht das dafür, zum zu zeigen, dass, wenn people’s Richtungen beraubt werden, sie häufig etwas sichtbar machen, sie zu ersetzen. Z.B. haben einige Einzelpersonen die Vorrichtungen benutzt, die sensorische Entzugbehälter, um ihren Verstand in einen halluzinatorischen Zustand zu zwingen genannt werden.

Eine Sinnesmaschine ersetzt normalen Anblick und Hörfähigkeit durch instrumentierte Ton- und Lichterscheinen. Dieses verursacht angenommen einen sehr ähnlichen Effekt zu einem sensorischen Entzugbehälter. Z.B. konnte die Einzelperson Formen oder Muster im hellen Erscheinen sehen, das aren’t wirklich dort, vielleicht, weil sein Verstand versucht, den Zufallscharakter vom hellen Muster in etwas zu bilden, das vernünftig scheint.

Einige Leute benutzen eine Sinnesmaschine, um ihnen mit Meditation zu helfen. Irgendwie ist dieses nicht dass viel, das zu dem Meditieren unterschiedlich ist, beim Anstarren entlang eines beleuchteten Schwerpunktes oder eines Feuers und zu den Tönen gleichzeitig hören entwarf, Entspannung anzuregen. Manchmal finden Leute es einfacher, hingerissen durch Sichthilfsmittel zu werden, und deshalb sind Sichtfoki während des Hypnotismprozesses häufig benutzt.

Es gibt auch Einzelpersonen, die eine Sinnesmaschine gerade benutzen, um sich zu entspannen. Obwohl, welches they’re Handeln Meditation sehr ähnlich sein kann, sie möglicherweise nicht an es denken können, dass Weise überhaupt und sie nicht auf irgendwelchen formalen Methoden beruhen konnten. Z.B. tragen einige Leute die Vorrichtungen, um ihnen zu helfen, zu sein kreativer oder zu helfen, Druck nach Arbeit zu beschäftigen.

Die Sinnesmaschine ist- vielen anderen Technologien, wie den vorher erwähnten sensorischen Entzugbehältern ähnlich. Using Töne, Gehirnwellen ist zu ändern auch recht Common, und die Idee der Anwendung der Blitzenlichter, um Geistesvorstellung zu beeinflussen ist außerdem ziemlich alt. Beispiele in der Geschichte würden den Gebrauch von stroboskopischem Licht in einer Vorrichtung umfassen, die eine Traummaschine genannt wurde, die als frühe Version der gleichen Technologie hinter der Sinnesmaschine gesehen werden könnte.