Was ist eine Sport-Verletzungs-Klinik?

Eine Sportverletzungsklinik liefert eine Vielzahl von Dienstleistungen, um Athleten zu helfen, von Verletzungen sich zu erholen. Die meisten Kliniken bringen Experten von einer Vielzahl von Disziplinen, einschließlich Ärzte, Physiotherapeuten und Massagetherapeuten zusammen, um ein komplettes Behandlungprogramm zum Patienten zur Verfügung zu stellen. Da viele Sportverletzungen können kompliziert sein, ist diese Kombination der Experten häufig für eine Bedingung richtig bestimmen und behandeln wesentlich. Eine Klinik kann Zugang zur Bildgebungstechnologie wie MRI Scans und Röntgenstrahlen auch bieten.

Der Primärzweck einer Sportverletzungsklinik ist, Rehabilitationsprogramme zu den Athleten zur Verfügung zu stellen. In einigen Fällen erfordert eine Sportverletzung bloß Rest und einige einfache Übungen, Muskelverschwendung zu verhindern. Andere Verletzungen sind ernster oder schwierig zu behandeln. Wenn z.B. hat ein Athlet eine Überbeanspruchungverletzung, diese könnte durch eine Strecke der Probleme einschließlich arme Fußbiomechanik, niedrige Kernstärke oder unbiegsame Muskeln verursacht werden. Experten von einer Strecke der Felder können erfordert werden, das Problem heraus zu sortieren, das ist, warum eine Sportverletzungsklinik nützlich ist.

Obwohl diese Kliniken sich normalerweise auf die Behandlung sports Verletzungen, sie don’t gerade Festlichkeit-Fachmannathleten konzentrieren. Die meisten Kliniken stellen Sorgfalt zu denen von einer Strecke der Hintergründe, einschließlich die zur Verfügung, die selten Sport spielen. Einige Verletzungen sind unter laienhaften Athleten manchmal allgemeiner, denen don’t die Muskelstärke und die Konditionierung haben, um mit high-impact Tätigkeiten fertig zu werden.

Der Hauptvorteil zum Besuchen einer Sportverletzungsklinik ist, dass der Athlet zu einer Vielzahl der verschiedenen Gesundheitspflegefachleute Zutritt erhält. Eine Klinik bietet häufig Services wie Physiotherapie, Sportmassage und biomechanische Einschätzung an. Viele Kliniken haben auch Sportdoktoren auf Personal, der eine andere Annäherung zur Verletzungsdiagnose und Behandlung einschließlich die Ausführung der Einspritzungen zur Verfügung stellen kann. Abhängig von der den Zielen und den Patienten Klinik bieten einige auch alternative Therapien wie die an, die von einem Chiropraktor angeboten werden.

Eine Sportverletzungsklinik konnte vorgerückte Darstellungtechniken als Teil des Services auch anbieten. Wenn teuer, kann MRIs nützlich sein, wenn man gemeinsame Probleme wie in der Kniebereich bestimmt. Andere Techniken, wie Röntgenstrahlen und Ultraschall, sind auch Common, wenn sie Sportverletzungen bestimmen. Größere Sportverletzungskliniken können Darstellungmaschinen besitzen, während kleinere Kliniken häufig den Patienten auf eine andere Anlage verweisen.

Die meisten Sportverletzungskliniken laden auf a pro Stundenbasis, mit den Kosten abhängig von auf, welchem Experten der Patient besucht. Physiotherapeuten z.B. häufig Kosten kleiner als Sportmedizinärzte. MRI Scans und andere Techniken z.B. können sehr teuer sein, und sind häufig für Patienten mit guter Krankenversicherung nur vorhanden, oder wer die Kosten aus Tasche heraus decken kann.