Was ist eine bronchiale Arterie?

Die bronchiale Arterie ist das Primärblutgefäß, das für die Lieferung der Lungen mit oxydiertem, sauberem Blut verantwortlich ist. Es gibt zwei dieser Arterien, eins, das den linken Lungenflügel liefern, und das andere, welches das Recht liefert. Die bronchiale Arterie entsteht im Allgemeinen an der Brust- Aorta, die das Primärblutgefäß des Herzens ist.

Spezifisch liefert die bronchiale Arterie Blut an die Bindegewebe der Lungen sowie an die Bronchien. Die Bronchien sind die Luftdurchgänge, die in den Atemwegen gelegen sind. Sie sind für das Tragen der Luft in die Lungen verantwortlich. Die Bronchien ausbreiten dann in kleine Bereiche der Lungen he, die als Bronchiolen bekannt sind. Die Bronchiolen beenden in den kleinen Beuteln, die Alveolen genannt.

Jede bronchiale Arterie hat eine Niederlassung, von ihr dieser Arbeiten zu verlängern auf Versorgungsmaterial-Blut auf den Ösophagus sowie auf die Lungen. Während etwas von diesem Blut über die bronchialen Adern zurückgebracht, zurückgebracht eine bedeutende Menge des Bluts wirklich durch die Lungenadern ungen-. Die bronchialen Arterien verwechselt manchmal mit den Lungenarterien. Dieses ist verständlich, da sie beide Blut an die Lungen liefern. Jedoch gibt es einige wichtige zu betrachten Unterschiede.

Die Lungenarterien sind beträchtlich größer als die bronchialen Arterien und sind für Lungenzirkulation verantwortlich. Das heißt dass sie Blut nur zu den Lungen zur Verfügung stellen. Die bronchialen Arterien liefern einerseits Körper oder system-wide, Zirkulation.

Möglicherweise liegen die bedeutendsten Unterschiede zwischen den bronchialen und Lungenarterien im Ursprung der Blutzirkulation. Zum Beispiel sind die bronchialen Arterien für das Tragen sauber verantwortlich, oder oxydiert, Blut. Dieses Blut gepumpt vom linken Ventrikel des Herzens. Andererseits pumpen die Lungenarterien deoxygenated Blut vom rechten Ventrikel des Herzens.

Eine allgemeine Unpässlichkeit, die eine bronchiale Arterie beeinflussen kann, bekannt als chronischer thromboembolic Lungenbluthochdruck. Diese Bedingung verursacht Blutgerinsel, und infolgedessen, kann der Blutdruck erheblich erhöht sein. Diese Bedingung ist allgemein bei Patienten mit Krebs oder die, die begrenzt, um für verlängerte Zeitabschnitte zu Bett zu gehen. Sofortig ärztliche Behandlung ist wesentlich, da Tod von dieser medizinischen Dringlichkeit auftreten kann.

Aneurysms auch bekannt, um in der bronchialen Arterie zu entwickeln. Ein Aneurysm ist im Allgemeinen ein geschwollenes Blutgefäß. Wenn der Behälter bricht, kann Tod auftreten. Bronchiale Aneurysms verwechselt häufig für Aortenaneurysms, die aus der Aorta stammen. Jedoch können die Symptome so ähnlich sein, dass die Fehldiagnose ohne korrekte Vorkehrungen und Prüfung, die durchgeführt möglich ist.

psychologischen und medizinischen Störungen. In dieser Hinsicht empfohlen ein Brompton Cocktail nur für die Patienten, die unter im fortgeschrittenen Stadium Krankheiten leiden, gegebenenfalls gewährt.