Was ist eine doppelte Brustamputation?

Eine doppelte Brustamputation ist ein chirurgisches Verfahren, während dessen ein Doktor beide von woman’s Brüste entfernt. Manchmal durchgeführt dieser Brustabbau eser, weil eine oder beide Brüste Krebs haben. Andere Male durchgeführt er als Präventivmaßnahme wegen des woman’s risikoreichen Status für entwickelnden Brustkrebs chen. Im Allgemeinen sind Erfolgsraten für Brustamputationverfahren hoch, obwohl bestimmte Variablen jedes woman’s Resultate beeinflussen. Sobald die geheilten she’s, eine Frau unter von den zahlreichen kosmetischen Wahlen wählen können.

Vermutlich ist der allgemeinste Grund für eine doppelte Brustamputation Notwendigkeit. Wenn eine Frau Brustkrebs in beiden Brüsten hat, konnte sie Chirurgie über anderen Arten Krebsbehandlungen wie Chemotherapie und Strahlung wählen. Einerseits konnte doppelter Brustabbau die einzige Wahl sein. Dieses ist manchmal der Fall, wenn der Krebs zum Punkt entwickelt, dass Doktoren nicht glauben, dass andere Behandlungwahlen helfen. In den Situationen dieses mögen und beide Brüste entfernen lassen, konnte gedacht werden der woman’s besten Wahrscheinlichkeit am Überleben.

Einige Frauen wählen Brustamputationverfahren als Präventivmaßnahme. Z.B. wenn eine Frau eine Familiengeschichte des Brustkrebses hat, konnte sie beschließen, beide ihrer eigenen Brüste zu haben, die entfernt, um am Entwickeln der Krankheit zu hindern. Diese Art des Brustabbaus genannt eine vorbeugende doppelte Brustamputation. Gleichzeitig wenn eine Frau Krebs in einer Brust und nicht in der anderen hat, konnte sie beschließen, beide Brüste entfernen zu lassen, um den Krebs am Verbreiten zu verhindern. In dieser Situation ist der Abbau der gesunden Brustes eine Vorkehrung.

Gewöhnlich sind Brustamputationverfahren in hohem Grade - erfolgreich, wenn sie zukünftige Vorkommen des Krebses entfernen und verhindern. Selbstverständlich schwankt dieses durch Patienten, und ein woman’s Doktor wünscht die Situation, vielleicht während ihres Lebens überwachen. Betreffend vorbeugenden Brustabbau gezeigt einige Studien, dass eine doppelte Brustamputation das Risiko des Brustkrebses drastisch verringern kann, sogar bis 100%. Auch Lassen beider Brüste entfernen, wenn nur man durch Krebs beeinflußt, kann das Wiederauftreten oder die Verbreitung des Krebses erheblich hindern.

Eine doppelte Brustamputation nachher, habend, hat eine Frau einige kosmetische Wahlen. Einige Frauen beschließen, Wiederherstellungschirurgie zu haben, die einer traditionellen Brustvermehrungschirurgie ähnlich ist. Andere beschließen, die Tätowierungen zu haben, die über ihre Brustamputationnarben gesetzt. Häufig Frauen, die auserwählte Entwürfe der Tätowierungen wählen, die ihr Überleben gedenken. Einige Frauen beschließen, nichts zu tun mehr als tragen die speziellen aufgefüllten Büstenhalter, die spezifisch für Brustamputationpatienten gebildet.