Was ist eine heilende Krise?

Eine heilende Krise ist der Ausdruck, der verwendet wird, um Giftstoffe zu beschreiben, denen Oberfläche oder den Körper da das direkte Resultat eines bestimmten heilenden Prozesses herausnehmen. Diese Reaktion auf das Heilen wird manchmal als Zunahme der Symptome missverstanden. Was wirklich während einer heilenden Krise jedoch auftritt wird gut während ein Reinigungsvorgang definiert. Die giftigen Symptome, die während dieser Zeit auftreten, sind wirklich notwendig, um den Körper der schädlichen Substanzen zu reinigen und Raum für bessere Gesundheit zu bilden.

Beim Erfahren einer heilenden Krise, kann eine Person scheinen, Vertrag Hauthautausschlags und -diarrhöe abzuschließen und Kopfschmerzen zu erfahren. Grippe-wie Symptome sind Stimmungsänderungen, Ermüdung und ein allgemeines Gefühl der Schwäche auch Common während einer heilenden Krise. Diese Symptome können ziemlich unbequem sein und können als der Anfang einer neuen Krankheit oder der Verschlechterung von bestehenden missverstanden werden. Was wirklich jedoch auftritt ist, dass der Körper Giftstoffe beseitigt, die im Körper, besonders innerhalb des Organgewebes gespeichert worden sind, um Raum für die Lagerung der gesunden Nährstoffe und der gesunden Hautzellen zu bilden, die Undesirable eine ersetzen.

Ein anderer Ausdruck, der verwendet wird, um eine heilende Krise zu beschreiben, ist herxheimer Reaktion oder Jarisch-Herxheimer. Häufig gezeugt im Wiederaufnahmenprozeß der Syphilispatienten, ist eine herxheimer Reaktion, wenn Symptome vorübergehend verstärkt werden, gleich nachdem Behandlung angefangen hat. Die Krankheit scheint sich zu verschlechtern, wenn tatsächlich Antibiotika wie erwartet arbeiten. Die Symptome, die häufig während dieser Art der heilenden Krise erfahren werden, umfassen Fieber, Schauer, Hauthautausschlag, die Schmerz in den Muskeln und in den Verbindungen, die Kopfschmerzen und niedrigen Blutdruck.

Einzelpersonen können eine heilende Krise, beim Nehmen der verschreibungspflichtiger Medikamente erfahren, um eine bestimmte Krankheit zu behandeln oder können dieses Phänomen erfahren, wenn sie eine drastische Änderung an einer gesünderen Diät vornehmen. Wenn ungesunde Nahrungsmittelwahlen plötzlich und vollständig durch die gesündere ersetzt werden, ist das Resultat häufig eine temporäre Erfahrung der kränklichen Symptome. Dieses ist, weil der Körper die giftigen Substanzen gewaltsam vertreiben muss, die vorher gespeichert werden, um Raum für bessere Qualitätsnährstoffe zu verursachen. Symptome dauern im Allgemeinen weniger als zwei Wochen, aber Einzelpersonen mit ernsten Gesundheitsausgaben können Symptome während eines längeren Zeitabschnitts erfahren. Experten empfehlen, dass Einzelpersonen fortfahren, Medikationen zu nehmen und mit gesunden diätetischen Wahlen trotz der Symptome fortfahren, die sie Gefühlschlechtes bilden, da Symptome nur temporär sind und eine notwendige Phase des globalen heilenden Prozesses sind.

; ?>