Was ist elektrische funktionellanregung?

Elektrische funktionellanregung oder FES, ist eine Art ärztliches behandlung, das einen elektrischen Strom benutzt, um Muskeln und Nerven anzuregen, um Funktion umzubauen. Alias ist neuromuscular Funktionsanregung oder NMES, diese Form der Therapie mit Verletzungen und Bedingungen häufig benutzt, die die body’s Fähigkeit hindern zu bewegen. Allgemeine Gesundheitszustände, die von elektrischer funktionellanregung profitieren können, umfassen die Anschläge, Rückenmarkverletzungen, Kopfverletzungen und alle mögliche Störungen, die das Nervensystem beeinflussen.

Wenn Verletzung oder Gesundheitsprobleme die Nerven beeinflussen, die sie die body’s Fähigkeit hindern kann, Signale auszusenden, Normal zu erlauben, Funktionsbewegung. Die Stimulierung der Muskulatur und der Nerven durch einen kleinen elektrischen Strom durch elektrische funktionellanregung kann korrekte Kommunikation durch die Nerven zu den speziellen Bereichen des Körpers fördern. Dieses kann die Kapazität der Reihe nach erhöhen, in eine normale, praktische und leistungsfähige Weise zu bewegen, zum von Gesamtmobilität zu erhöhen.

Die grundlegenden Bestandteile einer elektrischen Anregungfunktionellmaßeinheit umfassen einen Energienkasten mit justierbaren Einstellungen und Elektroden auf Bleiarten oder Drähten. Die Elektroden sind kleine Auflage, die den elektrischen Strom leitet. Die Elektroden gesetzt auf den Bereich der Funktionsstörung mit irgendeinem Gel, um Übertragung in den spezifischen Positionen zu maximieren, um Nerven- und Muskelmiteinbeziehung zu erhöhen.

Wenn die elektrische Anregungfunktionellmaschine auf ein mildes zur gemäßigten zapping Empfindung gedreht, auftritt tt. Diese Prickelnempfindung weckt die Nerven und überredet sie, um durchzuführen, indem sie die Kommunikationsbahnen erhöht. Sie kann die Muskelfähigkeit auch verbessern, abzuschließen, indem sie die Fasern innerhalb des Muskels zwingen, um festzuziehen. Wenn die Intensität des elektrischen Stroms erhöht, kann es für den betroffenen Bereich möglich sein, durch seine Strecke der Bewegung wirklich unfreiwillig zu bewegen, bis der Strom gestoppt.

Diese Fähigkeit, wirkungsvolle Muskelkontraktion und Bewegung der speziellen Bereiche zu verursachen, elektrische funktionellanregung ist auch ein nützliches Werkzeug in dem Verbessern von Stärke und Tätigkeiten durchführend. Z.B. wenn Tropfenfuß, die Unfähigkeit, die Zehen anzuheben, anwesend ist, kann Platzierung einer FES Maßeinheit Knöchelbewegung anregen. Wenn es mit Gangart oder gehendem Training verwendet, erhöht sie die normale Funktionsbewegung des Knöchels, bis die Muskeln die Fähigkeit wieder.aufnehmen, unabhängig zu arbeiten.

Zusätzlich zum Verbessern von Mobilität, kann elektrische funktionellanregung auch helfen, wenn sie Schmerz- und Engeausgaben entlastet, welche normale Bewegung verhindern. Wenn diese Form von Electrotherapy angewandt ist und die Intensität mild ist, kann es ein wirkungsvolles Werkzeug sein, zum von Schmerz zu handhaben und der übermäßigen Muskelkontraktionen zu entmutigen. Diese Arten der Muskelkontraktionen häufig genannt Krämpfe und sind eine schützende Antwort des Körpers, wenn sie mit den Schmerz gegenübergestellt.