Was ist feuchte Wunde heilend?

Die feuchte heilende Wunde ist eine Annäherung, zum von Sorgfalt zu verwunden, in der Leute die Wunde feucht halten, um das schnelle Heilen mit dem verringerten Schrammen zu fördern. Dieses ist nicht wirkungsvoll oder für alle Wunden angebracht, aber kann für Patienten mit Ausgaben wie zuckerkranken Geschwüren und Bränden verwendbar sein. Ein Wundsorgfaltfachmann kann einen Patienten auswerten, um festzustellen, welche Wahl am besten ist und spezifischen Rat auf Behandlungen und Wundsorgfaltverfahren zur Verfügung zu stellen.

Traditionsgemäß war die Annäherung, zum von Sorgfalt zu verwunden, die Wunde trocken zu halten. Dieses förderte die Anordnung einer Kruste und erlaubte das Heilen, zum unterhalb der Oberfläche stattzufinden. Doktoren glaubten diesem begrenzte Gerüche, Wahrscheinlichkeiten der Infektion und andere allgemeine Wundsorgfaltprobleme. In den sechziger Jahren fing die Annäherung, zum von Sorgfalt zu verwunden an, sich zu verschieben, und einige Sorgfaltversorger fingen an, feuchte Wunde zu empfehlen heilend für einige Situationen.

In der feuchten Wunde, die heilt, beginnt der Doktor, indem er gänzlich die debriding Wunde, um jedes tote Gewebe zu entfernen, und sie säubert. Die Reinigung sollte alle fremden Körper und Erröten entfernen die Oberfläche der Wunde, um sie so sauber zu lassen, wie möglich. Dann kann der Doktor eine Feuchtigkeit-erhaltende Behandlung wie das Algenkleiden oder ein anhaftenfilm anwenden. Die Behandlung hält Feuchtigkeitsinnere beim die Wunde atmen noch lassen. Regelmäßig ist es notwendig, die Behandlung zu entfernen, sauber und die Wunde und rebandage zu überprüfen.

Untersuchungen über die feuchte heilende Wunde schlagen vor, dass für einige Wunden, sie das Rapidheilen fördern kann. Die Wunde kann weniger schmerzlich sein, und Geruch sollte minimal sein, solange Leute für die Wunde sich gut interessieren. Feuchtigkeit regt die Epithelzellen in der Spitzenschicht der Haut an zu wachsen und stellt eine Schicht neue Haut über der Oberfläche der Wunde her, um das Innere des Körpers schneller zu schützen. Dieses unterscheidet sich von der Förderung von Entwicklung einer Kruste, um die Wunde, während es heilt, wenn die neue Haut zu bedecken rückseitiges Letztes wächst.

In einer Krankenhauseinstellung kann eine Krankenschwester die Wunde regelmäßig überprüfen und die Behandlungregierung falls erforderlich justieren. Die Leute, die für Wunden müssen sich interessieren zu Hause, für Zeichen der Entzündung und der Infektion aufmerksam sein. Wenn die Leute, die feuchte Wundheilenden Anfang verwenden, um Ausgaben zu beachten, einen starken riechenden Geruch, Änderungen in der Hautfarbe, Hitze oder eine ungewöhnliche Entladung am Wundaufstellungsort mögen, sollten sie mit einem Doktor in Verbindung treten, um Rate- und Behandlungempfehlungen zu erhalten. Der Doktor kann Taktiken, zu ändern vorschlagen, indem er verschiedene Behandlungen verwendet oder zu einer trockenen Technik schält, wenn die Feuchtigkeit scheint, die Wurzel des Probleme zu sein.