Was ist fraktioniertes Heparin?

Fraktioniertes Heparin, alias mit niedrigem Molekulargewicht Heparin (LMWH), ist eine synthetische Anticoagulationmedikation, die benutzt, um Thrombose zu behandeln. Abgeleitet vom natürlich vorkommenden unfraktionierten Heparin, ist fraktioniertes Heparin vorhersagbarer, wenn es als Medikation verwendet und hat wenige short- und langfristige Nebenwirkungen. Einige Methoden existieren, um LMWH, jeden Prozess zu produzieren, der eine Medikation mit verschiedenen biologischen Eigenschaften herstellt. Ab 2011 läuft Forschung in den besten Gebrauch LMWH.

Fraktioniertes Heparin ist ein leistungsfähiges Werkzeug in dem Verhindern von Thrombose oder das Wachstum eines bereits gebildeten Klumpens stoppend. In den Beschwerden wie Tiefader Thrombose, kann eine einzelne Einspritzung von LMWH das Klumpenwachstum einstellen und ein patient’s Risiko des Lungenembolismus verringern. Zusätzlich kann LMWH Klumpenanordnung bei risikoreichen Einzelpersonen wie das beleibte, den älteren Personen und Patienten verhindern, die Chirurgie durchmachen. In allen Fällen obwohl, fraktioniertes Heparin bereits gebildete Klumpen nicht aufgliedern kann. Ein Arzt kann eine Kombination der Blutverdünner, der Antigerinnungsmittelmedikationen und der Chirurgie verwenden müssen, um den Klumpen zu zerstören.

Anders als unfraktioniertes Heparin ist fraktioniertes Heparin eine gleich bleibendere Medikation und aufwirft weniger Risiko zu den Patienten er. Das unfraktionierte Heparin, erfasst von den natürlichen Quellen wie Kühen und Schweinen, hat eine unterschiedliche Strecke der Wirksamkeit wegen der Veränderung das compound’s Molekulargewicht. Z.B. kann der Gebrauch des unfraktionierten Heparins die body’s Fähigkeit zum Klumpenblut über-hemmen. Für einen bereits geschwächten Patienten kann diese Nebenwirkung tödlich sein. Obwohl viele Formen von LMWH existieren, ergibt der Gebrauch ein die vorhersagbaren und gleich bleibenden Resultate nach dem Patienten.

Pharmazeutische Unternehmen produzieren fraktioniertes Heparin durch eine Vielzahl von Prozessen. Sechs Hauptproduktionsmethoden existieren, jedes, das eine Art LMWH produziert, das etwas verschiedene Antigerinnungsmitteleffekte hat. Diese Strecke der Wirksamkeit ist für Patienten vorteilhaft, da sie einem Arzt erlaubt, ein Antigerinnungsmittel zu wählen, das den gewünschten Effekt hat, aber gesetzt dem Patienten nicht in nicht notwendige Gefahr. Ein anderer Nutzen aller Formen von LMWH ist, dass die Medikation ein niedrigeres Risiko von Nebenwirkungen als unfraktioniertes Heparin hat. Z.B. hat ein Patient, der LMWH nimmt für eine lange Zeit, ein niedrigeres Risiko des Entwickelns von Osteoporose.

Forschung fortfährt in das Weiter entwickeln des besten Gebrauches des fraktionierten Heparins ten. Forschung veröffentlichte in 2003 zeigte, dass eine bestimmte Form von LMWH wirkungsvoller als eine andere Form war, wenn sie Thrombose bei Krebspatienten verhinderte. Durch Verlängerung prüft diese Forschung, dass die medizinische Gemeinschaft noch viel hat, zum über LMWH zu erlernen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass, da Zeit weitergeht, LMWH in der Lage ist, sogar noch mehr Leben zu sparen.