Was ist helle helle Therapie?

Die helle helle Therapie, helle Therapie oder phototherapy auch genannt, mit.einbezieht rapy, den Patienten intensivem Licht, normalerweise über einen hellen Kasten auszusetzen. Der helle Kasten besteht aus 2.500 - zu den Leuchtstoffbirnen mit 10.000 Lux mit einem Diffundierenschirm. Die Absicht ist, damit der helle Kasten natürliches im Freientageslicht nachahmt. Helle helle Therapie ist allgemein am verwendetsten, affektive saisonalstörung zu behandeln, obgleich sie auch verwendet, um Tiefstand- und Schlafstörungen zu behandeln.

Helle helle Therapie ist wahrscheinlich am wirkungsvollsten, wenn sie während der Pre-dawn und Pfostendämmerungsstunden des Falles und des Winters verwendet, als natürliches Licht abwesend ist. Phototherapy Lernabschnitte dauern zwischen 15 Minuten und zwei Stunden, wenn die meisten Patienten 30 minuziöse Lernabschnitte haben. Während der hellen hellen Therapielernabschnitte leiten Patienten einfach tägliche Tätigkeiten des Normal wie Messwert und essen oder fernsehen Der.

Helle helle Therapie soll nicht affektive saisonalstörung oder Tiefstand kurieren, aber sie kann die Symptome dieser Unpässlichkeiten vermindern. Sie ist unklar, warum phototherapy Arbeiten, aber es gedacht, dass das Ersetzen des frühen Lichtes des Morgens und des späten Nachmittages den body’s internen Taktgeber justiert. Indem sie den Taktgeber verschieben, sind Körpermechaniker wie Temperatur, Schlaf und Hormone betroffen. Dieser physiologische Effekt ergibt eine therapeutische Antwort, aber die Wissenschaft auf, warum weitere Studie erfordert.

Es kann etwas Nebenwirkungen für helle helle Therapiekastenbenutzer geben. Einige Patienten erfahren Kopfschmerzen, Augenermüdung oder Übelkeit während der ersten Lernabschnitte. Wenn diese Effekte fortfahren, können die hellen hellen Therapielernabschnitte verkürzt werden, oder der Patient kann weit weg von dem hellen Kasten umziehen. Eine seltenere Antwort zur Therapie ist Hyperaktivität, die das geduldige Gefühl hoch bildet, reizbar, rastlos, erregt und/oder aufgeregt.

Einige Leute haben Bedingungen oder Umstände, die Gegenanzeigen für phototherapy sind. Leute, die Augenprobleme, wie Glaukom, Katarakte oder Netzhauttrennung haben, können möglicherweise nicht einen hellen Kasten benutzen wünschen. Leute, die Medikationen nehmen, die gegen Tageslichtbelichtung warnen, wünschen phototherapy vermeiden während auf ihnen. Obwohl helle Kästen errichtet, um schädliche UVstrahlen herauszufiltern, Leute mit einer Geschichte des Hautkrebses oder, wer haben, sollten die Hautzustände, die sie empfindlich für Licht bilden, nicht in der hellen hellen Therapie engagieren. Das mögliche Risiko des Schadens gegeben, entmutigt Leute vom Errichten ihrer eigenen hellen Kästen oder vom Durchmachen der hellen hellen Therapie ohne medizinischen Rat.