Was ist holistische Medizin?

Holistische Medizin ist die älteste und neueste Form der medizinischen Praxis. Wenn ein Patient Gesundheitsprobleme hat, betrachten holistische Praktiker den vollständigen Körper, eher als eine spezifische Episode. Sie behandeln den Patienten als, einen wechselwirkenden Körper habend, der sich bewusst und auf sich voneinander abhängig ist und arbeiten als vollständiger einer, arbeitendes System.

Holistische Medizin ansieht den Körper als ständig wechselnde Erholung der Zellen e. Milliarden Zellen sterben und ersetzend jede Sekunde des Lebens. Holistische Medizin glaubt nicht, dass der gleiche Körper von einem Tag zum folgenden existiert. Sogar neu erstellt Krebszellen. Sie sind nicht die ursprünglichen kranken Zellen, die der Patient hatte, als sie zuerst bestimmt.

Achtundneunzig Prozent der Atome in der menschlichen Physiologie ersetzt jedes Jahr. Das Skelett geändert alle drei Monate. Es dauert sechs Wochen, um eine neue Leber, einen Monat zu wachsen, um die Haut zu ersetzen; das Magenfutter ist alle fünf Tage neu. Sogar ersetzt die Atome der DNA alle zwei Monate.

Indem sie den Körper als seiend Reihen Fluktuationen erfährt, ansieht holistische Medizin ihn als wechselwirkende, einzelne Maßeinheit, in der kontinuierlichen Bewegung n. Holistische Medizinpraktiker adressieren die Quelle der Unterbrechung, eher als die Krankheit selbst. Indem er das “mistake† im vollkommenen Kontinuum entdeckt, kann der holistische Medizinpraktiker die Unterbrechung beheben und der Körper wieder.aufnimmt sein vollkommenes, normales Arbeiten.

In der Vergangenheit waren holistische Praktiker Stammesangehöriger mit dem Wissen, das unten von den vorhergehenden Erzeugungen übergeben, um ihre Leute zu kurieren und zu heilen. Sie kannten ihre Stammmitglieder und die families’ medizinischen Geschichten und konnten Kräuter, Nahrungsmittel und Lebensstile vorschreiben, um ihnen durch ihre Unpässlichkeiten zu helfen.

In den alten Zeiten gezahlt holistischen Medizinpraktikern eine Gebühr von der Zeit, die eine Person bis die Zeit er geboren war, oder sie starb. Das einzige mal als sie nicht waren zahlend waren, als die Person Illinois wurde. Dieses anspornte sie natürlich e, um ihre Patienten gesund zu halten.

In den modernen Zeiten fortfährt holistische Medizin che, an einer vorbeugenden Basis zu arbeiten. Holistische Praktiker und Patienten gleich warten, bis ein Problem und entsteht, dann kurieren, es nicht einfach aber erreichen eher den vollständigen Körper, um Krankheit zu vermeiden. Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass die Philosophie der holistischen Medizin nicht nur den biologischen Körper mit.einbezieht, aber einschließt auch die Psychologie und die Geistigkeit des Patienten d.

Einige Leute, die tief an den holistischen Medizintechniken festgelegt, glauben, dass in der modernen westlichen Medizin, sie zum doctor’s Finanzvorteil ist, zum auf heilende Medizin zu konzentrieren, eher als, den Patienten gesund halten. Andere glauben, dass wir in einer Zeit des großen Überflußes und der großen Vielfalt von Wahlen leben, wenn sie zu unserer Gesundheit kommt. Mit einer holistischen Medizinannäherung gesegnet wir, um das wissenschaftliche zu kurieren Wissen, die Techniken und pharmazeutische Produkte, die vorhanden sind, beim Nehmen persönliche Verantwortung zu haben für unsere Körper und Zustand des Seins.