Was ist hypnotischer Vorschlag?

Ein hypnotischer Vorschlag ist eine bestimmte Idee, die in das unterbewusste einer Person gesetzt werden kann, die hypnotized, dem dann einmal aktiviert werden kann die Person ist nicht mehr unter Hypnose. Dieses kann für einige verschiedene Gründe, von Gags und Unterhaltung zu Unterstützung verwendet werden, wenn man Phobien oder Neigungen überwindt. Für diese Art des verwendet zu werden Vorschlags, muss jemand zuerst hypnotized von einer anderen Person. Ein hypnotischer Vorschlag kann in den unterbewussten Verstand der hypnotized Person, die einen Auslöser auch einschließen kann, um den Vorschlag zu aktivieren, und dann der Person dann gepflanzt werden, die von der Hypnose herausgebracht.

Benannte auch einen posthypnotischen Vorschlag, ein hypnotischer Vorschlag anfängt mit einer Person, die hypnotized ist. Während klassische Beschreibungen der Hypnose eine Person umfassen, die eine pocket Uhr ansieht, die hin und her vor seinen oder Augen geschwungen, verwendet dieses nicht gewöhnlich im modernen Hypnotism. Hypnose mit.einbezieht einfach eine Person ypnose, die auf die Wörter konzentriert, die eine andere Person sagt, obwohl ein Sichthilfsmittel benutzt werden kann, um der Person zu helfen, die hypnotized ist, Sichtablenkung zu vermeiden. Die gesprochenen Wörter führen eine Person vom normalen, bewussten Geisteszustand zu einem geänderten Zustand, in dem sein oder unterbewusstes dominierend ist.

Sobald jemand richtig hypnotized, dann kann ein hypnotischer Vorschlag gepflanzt werden. Während ein hypnotischer Vorschlag einige verschiedene Gestalten annehmen kann, ist es normalerweise entweder ein ausgelöstes Konzept oder ein allgemeines Konzept. Ein ausgelöstes Konzept ist eins, in dem eine Person die Welt eine bestimmte Weise ansieht oder hat eine bestimmte Reaktion, wenn es mit einem auslösenden Mechanismus konfrontiert. Dieser Auslöser ist gewöhnlich eine bestimmte Phrase oder ein Bild, und einmal konfrontiert mit diesem Auslöser, sind er oder sie vom Handeln alles anders als das Folgen des Vorschlags fast unfähig, der in seinem oder Verstand gepflanzt.

Jemand kann ein hypnotischer Vorschlag gegeben werden, nicht mehr sehen oder an das Farbengrün zu denken, z.B. Sobald der Auslöser verwendet, um den Vorschlag zu aktivieren, dann konnten er oder sie sagen, dass Gras und die Farben der Gegenstände nicht richtig zu erkennen gelb ist, die ihm gezeigt. Dieses kann auch verwendet werden, um eine Person an ein bestimmtes Einzelteil richtig erkennen zu hindern oder zu fungieren eine bestimmte Weise anzufangen, wenn es mit dem Auslöser konfrontiert.

Ein allgemeiner hypnotischer Vorschlag ist einer, der untriggered kann, oder überlassen, um für eine lange Zeit fortzufahren, nachdem er ausgelöst. Diese Art des Vorschlags ist häufig benutzt, jemand im Umgang mit einer Phobie oder einer Neigung zu unterstützen. Jemand, das versucht Zigaretten, z.B. zu rauchen zu beendigen konnte einen Vorschlag haben, der in sein oder unterbewusstes dass Ursachen er gelegt, um Unannehmlichkeit zu glauben, als, Zigarettenrauch atmend. Dieses verursachen eine körperliche Empfindung, die das Aufhören vom Rauchen einfacher schließlich bilden könnte.