Was ist integriertes Kabbalistic heilend?

Integriertes Kabbalistic, das heilt, (IKH) ist geübt weit und in hohem Grade - die beifallswürdige mehrdimensionale heilende Modalität, die durch geistigen Ausbilder und Kabbalist Jason Shulman entwickelt. Shulman gründete auch eine Gesellschaft von Seelen, den intensiven dreijährigen integrierten Kabbalistic heilenden Trainingskurs, der von allen übenden Kabbalistic Heilern angefordert. Betrachtet, um im Konzept, IKH revolutionär enthält zu sein 13. Jahrhundert Kaballah mit buddhistischem Unterricht, westlichen psychologies und Moderntagquantenphysik.

Obgleich integriertes heilendes Kabbalistic die Ansichten einiger Weltideologien umgibt, liegt seine Kerngrundlage innerhalb des mystischen Unterrichts des Judentums bekannt als Kabbalah. Der Unterricht von Kabbalah ist sehr ähnlich und mit dem buddhistischen Unterricht von nonduality häufig auswechselbar, und nachher, enthält der Trainingskurs für integriertes heilendes Kabbalistic den Bereich beider Philosophien. Kursteilnehmerheiler unterrichtet, Körper, Verstand, und Geist zu erkennen als “one† und alle Lebenerfahrungen und -ereignisse anzusehen, wie, auftretend in Beziehung zu gegenseitig.

Die Praktiker von integriertem Kabbalistic heilend glauben, dass, um auf einem Niveau zu heilen, man auf allen drei Niveaus behandeln oder behandelt werden muss. Obgleich geistig in der Natur, ist dieses Konzept der “acorn† Grundregel von Quantenphysik sehr ähnlich, die beschreibt, wie eine Eichel z.B. den Plan für den vollständigen Baum enthält. Auf beinahe gleiche Art und Weise ansieht ein Kabbalistic Heiler die client’s problematische Ausgabe als die grössere Abbildung von dem individual’s Leben enthalten m und behandelt dementsprechend auf den körperlichen, geistigen und emotionalen Niveaus.

Mystisches Judentum, ganz wie Zen-Buddhismus, unterrichtet, dass die Gesamtheit der menschlichen Unvollkommenheit noch eine göttliche Kreation vom göttlichen Schöpfer ist und es nur die menschliche Psyche, die das Drama spinnt, nicht die Unvollkommenheit ist. Wissend, dass IKH menschliche Unvollkommenheit ansieht, wie heilig, aussuchen Klienten Kabbalistic Heiler ic, um beide körperlichen Unpässlichkeiten und Kämpfe von der emotionalen Instabilität zu lösen. Entsprechend Kabbalah den Elementen, die körperlich verursachen und emotionale Schmerz ist zu verzeihen, zu gehen der Weg, der an Gott und Gesamtheit und schließlich die zutreffende Bedeutung des Lebens anschließt.

Letzte eines können einzelne IKH Lernabschnittes von einem bis zwei Stunden und stattfinden über dem Telefon oder persönlich. Während des ersten Teils des Lernabschnittes, bespricht der Klient den Bereich des Probleme und der Weisen, in denen das Problem Alltagsleben auf jedem der drei Niveaus beeinflußt. Dieser Prozess des Lassens der client’s Geschichte ausbreiten ist der Diagnoseprozeß, der den Grundstein legt, an dem der Kaballistic Heiler anfängt, zu arbeiten.

Während des abschließenden Teils des Lernabschnittes, kann der Klient hinlegen, völlig gekleidet, während der Heiler eine leise, non-intrusive durchführt, praktische Energie heilend. Die Effekte eines IKH Lernabschnittes können von subtilem bis zu drastischem reichen und von der Zunahme der Intensität, während der Klient durch das Heilen auf Gesamtheit umzieht.

Heilende Fachleute darin übereinstimmen nach dem was man hört T2_0_, dass integriertes heilendes Kabbalistic weit von die magischen Handhabungen ist, die einige ihm glauben können zu sein. Eher betrachtet es von beglaubigten Fachleuten, eine einzigartige und mitfühlende heilende Annäherung zu sein, in der die Anwesenheit des Gottes zwischen Heiler und Klienten geglaubt. Es ist die tatsächliche Erfahrung der Verbindung, an Gott, zum des Friedens und der Ruhe zu finden, die schließlich gesagt, um das Heilen zu fördern.