Was ist kognitive Umstrukturierung?

In der kognitiven Umstrukturierung auswerten Leute ihre denkenden Reaktionen zu den verschiedenen Drehbüchern en und ändern negative Reaktionen zum Positiv oder mindestens neutrale Person eine. Leute können möglicherweise nicht die sein, die bewusst ist, welches they’re das Denken und deren mit Bedingungen wie Tiefstand oder anderen Ausgaben Probleme mit tief negativen Gedanken verstärken kann. Mit kognitiver Umstrukturierung mögen ein Werkzeug, das in den Verhaltenstherapieansätze benutzt, rationale emotionale und kognitive Verhaltenstherapie (CBT), unterrichtet Leute, ihrer Reaktionen und von einer bewussten Perspektive bewusster zu werden ihre Gedanken dann zu ändern, damit negative denkende Muster herabsetzen.

Zuerst zwar klingt die Arbeit einfach, kann sie Bemühung nehmen, damit Leute wie das they’re bewusst werden, das zu den schwierigen oder versuchenden Umständen reagiert. Therapien wie CBT gebrauchen Notizbücher oder Arbeitsblätter, die ergänzt werden können, um diese Reaktionen zu einem völlig bewussten Niveau zu holen. Es kann schwierig auch sein, das negative Denken zum positiveren Denken zu ändern, besonders wenn Leute unter bedeutenden zugrunde liegenden Problemen leiden. Kognitive Umstrukturierung ist nur One-way des Adressierens der ernsten Störungen, und CBT und andere Therapiehilfenleute auswerten Gefühl oder denkende Reaktionen von anderen Perspektiven außerdem em.

Zwar anfechtend, um zu tun, bilden ein Beispiel der kognitiven Umstrukturierung diesen Prozess ziemlich einfach zu verstehen. Zum Beispiel konnte eine Person hartnäckige Mühe mit Körperbild haben und diese Person muss für ein Paar Jeans kaufen. Während sie im Spiegel anstarrt, auftritt eine Vielzahl der denkenden Reaktionen zu ihr hr.

War sie, zum ihrer Gedanken zu äußern, sie konnte etwas wie das folgende klingen: “Oh, diese Jeans bilden meinen Blick des hinteren Endes sehr groß. Nichts, das ich überhaupt kaufen kann, lässt mich jedes mögliches gute schauen. Ich bin so fett. Ich werde immer terrible.† schauen

Diese Art der negativen Verpflichtung mit dem Selbst verstärkt die schlechten Gefühle, welche die Frau bereits über hat. Sie kann ihre eigenen Ausgaben in vielen Einstellungen, wie verstärken, jedes Mal wenn sie einen Spiegel kleidet und auszieht oder führt. In den frühen Bemühungen mit kognitiver Umstrukturierung, hören die Frau diese Gedanken und dann reframe oder umstrukturieren sie e.

She’d aufkommen mit Null- oder positiveren Aussagen, wie: “Maybe it’s gerade dieses Paar Jeans, denen der gute doesn’t Blick zu oder ich überschätzen kann, wie schlecht diese schauen. Sie passen wirklich gut an der Taille und sind gerade das rechte length.†

Solches Reframing kann Gedankenmuster im Laufe der Zeit zurückstellen. Mögliches It’s aufbaut es neue neurale Bahnen le. Es nur can’t geübt gelegentlich, weil das Ziel, dieses Reframing automatisch schließlich zu bilden ist und dieses Wiederholung nimmt.

Kognitives Umstrukturierung doesn’t müssen Komplex groß sein. Eine Person haftete im Verkehr anfängt zu denken, dass “Why dies geschehen mir tat? Alles geht immer wrong.† anstatt, könnte die Person den Verkehr ansehen und zu sagen, “Well, schätze ich das stuck we’re ganz. That’s auch bad.†das , zum der denkenden Reaktionen vom negativen emotionalen Inhalt abzustreifen, der verletzt, die Person ist das Hauptziel, und da Leute an diesem besser erhalten, finden sie häufig Verbesserung in zugrunde liegenden Bedingungen, besonders wenn diese Methode mit anderen Verhaltenstherapietechniken geübt.