Was ist Ohrenakupunktur?

Ohrenakupunktur ist, ziemlich einfach, die Akupunktur, die auf dem Ohr erfolgt. Akupunktur ist altes medizinisches üblich, das aus China stammte. Der Name kommt von den lateinischen Klimaanlagen oder vom “needle† und vom pungere oder vom “prick, † und mit.einbezieht die Einfügung der superfine Nadeln in spezifische Punkte auf dem Körper ische. Sobald eingesetzt, können die Nadeln manipuliert werden, um den Körper für heilende Effekte anzuregen. In der Ohrenakupunktur durchgeführt die Einfügung der Nadeln am Ohr hrt, das gedacht, um eine Myriade der wichtigen und möglicherweise therapeutischen Akupunkturpunkte zu enthalten.

Heute Akupunktur, ist sie am nähsten mit traditioneller chinesischer Medizin (TCM). Jedoch erhalten die alte Praxis große Aufmerksamkeit in der westlichen Welt außerdem und verbunden manchmal in Westlichart medizinische Praxis. Während die Praxis weit weltweit gefolgt verbreitet und geworden, geworden das Aussehen der medizinischen Gruppen, die einem oder mehrerem Bereich der Akupunktur eingeweiht, auch üblich.

Eine solche fachkundige Gruppe enthalten von jenen Acupuncturists, die auf Ohrakupunktur konzentrieren. Ein Ohrenacupuncturist muss mit ungefähr zweihundert Akupunkturpunkten vertraut sein, die im äußeren Ohr existieren. Es sollte gemerkt werden, dass Akupunkturnadeln nie in den Gehörkanal eingesetzt, das Loch, das zu das Innenohr führt. Ein Ohr acupuncturist’s Arbeitsplatz ist der Auricle, oder fleischiger Knorpel des äußeren Ohrs, benannte auch den Pinna.

Wie mit allen Formen von Akupunktur, entsprechen die Akupunkturpunkte, die im äußeren Ohr gefunden, anderen Positionen im Körper. Indem sie diese Punkte anregt, kurz genannt acupoints, schickt die Akupunkturnadel elektrische Antriebmitteilungen zum Gehirn, die dann gedacht, um andere Bereiche des Körpers anzuregen. Auf diese Art kann Ohrenakupunktur die Schmerz in den Verbindungen und in den Muskeln entlasten, die Organe und das Gehirn selbst anregen, und einige andere therapeutische Effekte für den Patienten erzielen. Das äußere Ohr ist wahrscheinlich eine besonders reiche Quelle dieser Punkte, die die Notwendigkeit an der Spezialisierung in der Ohrenakupunktur erklären können.

In der westernized Art von Ohrenakupunktur, geerbt ein besonders interessantes Werkzeug Gebrauch. Dieses ist das Elektroacupunctoscope, lokalisieren ein elektrisches Werkzeug, das vom Acupuncturist zu benutzt und anregen acupoints auf dem äußeren Ohr n. Wenn dieses Werkzeug auch in der Ganzkörperakupunktur benutzt, anregt der Acupuncturist acupoints durch, was als Transcutaneous elektrische Nerven-Anregung bekannt (TENS). Das acupunctoscope ersetzt den Gebrauch der eingesetzten Nadeln durch elektrische Antriebe, und ist wahrscheinlich gleichmäßig wirkungsvoll. Es ist nicht jedoch ein Werkzeug, das in der traditionellen Akupunktur benutzt. Tatsächlich wegen des Fehlens Nadeln, die die Haut durchbohren, ist diese Therapie nicht wirklich Akupunktur überhaupt. Es kann an eher als westernized Therapie, die auf die gleichen acupoints und Körpermeridiane wie traditionelle Akupunktur konzentriert, aber Zugänge gedacht werden diese Punkte in einer anderen Weise.

Ohrenakupunktur ist wahrscheinlich in den Geistes-/emotionalen Störungen der Behandlung einschließlich Angst, Tiefstand und Schlaflosigkeit wirkungsvoll. Sie verwendet auch, um die körperlichen Schmerz wie Arthritis, die rückseitigen Schmerz, Migräne, Kopfschmerzen, Tendonitis und die sciatic Schmerz zu behandeln. Durch Anregung des Entsprechens zeigt in das Gehirn und Körper, Ohrenakupunktur benutzt auch als Therapie, um verdauungsfördernde Probleme wie Kolitis und Verdauungsbeschwerden, sowie die Atmungs- und Kurveprobleme wie Asthma, Heufieber und Sinusitis zu behandeln. Die Therapie kann auch verwendet werden, um Korpulenz, pre-menstrual Syndrom und Neigung zu den Drogen, zum Spiritus und zu den Zigaretten zu behandeln.