Was ist private Sprache-Therapie?

Private Sprachetherapie ist die Sprachetherapie, die in einer privaten Einstellung angeboten wird, die das Büro eines Redesprachenpathologen, des Hauses des Patienten oder des Privatbüros innerhalb einer Schule sein kann, die unterstützende Dienstleistungen für Kursteilnehmer mit Entwicklungsunfähigkeit erbringt. Einige Patienten fordern die private Sprachetherapie wegen ihrer einzigartigen Bedingungen, während andere in private Therapie, als schneller weiterkommen können sie in der Gruppentherapie tun. Diese Art der Sprachetherapie ist für die Erwachsenen und Kinder vorhanden, die mit Sprachestörungen kämpfen.

Das Ziel der Sprachetherapie ist, Spracheprobleme anzusprechen. Es wird gewöhnlich von einem Redesprachenpathologen geleitet, der Training in den zahlreichen Bedingungen empfangen hat, die Rede behindern können und von den Gehörverarbeitenstörungen bis zu körperlichen Abweichungen gereicht. Wenn sie in privates geleitet wird, wird Sprachetherapie individualisiert, um den Notwendigkeiten des Patienten zu entsprechen, und sie bewegt sich am Schritt des Patienten.

Private Sprachetherapie beginnt normalerweise mit einer Beratung, in der der Sprachepathologe den Patienten trifft, um die Art der Probleme des Patienten festzustellen und einen, Behandlungplan zu entwickeln zu beginnen, der für den Patienten arbeitet. Therapielernabschnitte können zwischen halber Stunde und einer Stunde, abhängig von des dem Alter Patienten und dem Entwicklungsniveau dauern, und sie umfassen eine Vielzahl von Übungen, um dem Patienten zu helfen, effektiv in Verbindung zu stehen. Dem Patienten kann Heimarbeit in Form von den Übungen auch gegeben werden, zum zu Hause zu tun.

Für einige Patienten ist Gruppensprachetherapie wirkungsvoll und in hohem Grade nützlich, zusätzlich zum Sein niedriger in den Kosten. Andere benötigen private Sprachetherapie, in der Sprachetherapie wegen der Art ihrer Bedingungen oder wegen der verbundenen Entwicklungs- oder Gebrechen gut zu tun, die es hart bilden, damit der Patient mit einer Gruppe arbeitet. At-home Therapie kann für einige private Therapiepatienten vorzuziehend sein, während andere zu einer Sprachepathologieklinik reisen oder ein Büro des Sprachepathologen besichtigen können.

Einige Schulbezirke stellen private Sprachetherapie zu den Kursteilnehmern zur Verfügung, die von Sprachetherapie profitieren würden. In diesem Fall arbeitet der Therapeut an Schuleboden, Leitsprachetherapielernabschnitten und der Ausführung von Kursteilnehmereinschätzungen. Für mit niedrigem Einkommenkursteilnehmer kann diese die einzige Weise sein, auf Sprachetherapiedienstleistungen zurückzugreifen, da Eltern nicht in der Lage sein konnten, sich solche Dienstleistungen ohne die Hilfe eines Schulbezirks oder der Regierungsagentur zu leisten. Private Sprachetherapie ist auch in den Krankenhäusern und in den Rehabilitationkliniken vorhanden, damit Patienten Zugang zu einer vollständigen Auswahl der Dienstleistungen haben, die ihnen helfen können, kongenitale Bedingungen zurückzugewinnen oder zu adressieren.